Wörter und Begriffe

 

Stets Aktuelles im Ratgeber. Regelmäßig neue Blogbeiträge zu allen Themen, die uns Eltern mit den Kindern beschäftigen. Ein Ratgeber zum Thema Erziehung, Entwicklung und Gesundheit, mit hilfreichen Informationen auch für das Leben der Kinder außerhalb der Familie, in der .

Bedenkt, dass es viele Jahre braucht manche Seher sagen, wir fallen lange Zeit für einige Jahrhunderte zurück! Es wird also zwangsläufig immer dazwischen irgendwo ein jeweils individueller, dh.

Beantworte diese 3 Fragen …

Offenbar soll der Versuch gemacht werden. Ob das gelingt ist fraglich, obwohl wünschenswert. Es ist fraglich, weil die Diffamierung der Proteste des vergangenen Jahres inklusive der Friedensdemonstrationen vom („Friedenswinter“) machtvoll und erfolgreich war.

Und warum kann er ein höheres Risiko eingehen als andere? Wir besprechen diese Fragen in der neuen Podcast-Episode. Jetzt ist sie endlich da, die Frage, die alle interessiert: Aktien , Anleihen und Tagesgeld , wie teile ich mein Geld sinnvoll und gut strukturiert auf?

Oh je, das klingt aber dieses Mal martialisch. So schlimm ist es gar nicht. So bleibt der Vergleich dann hoffentlich im Gedächtnis. Endlich, sagt der Finanzwesir! Gitarre raus und los. Wenn dir unser Podcast gefällt, würden wir uns über eine Bewertung oder einen Kommentar auf iTunes freuen.

Du findest unseren Podcast nützlich? Wir freuen uns über eine Spende. Paypal und die direkte Überweisung sind die beste und kostengünstigste Möglichkeit. Und mir ist dieses Thema bei dieser Person doch recht wichtig. Allerdings will ich auch nicht der Dumme sein, wenn der ETF mal schwangt und nach unten geht. Denn dann bekomme ich den Ärger. Viele sagen sie können nichts sparen, es bleibt ja nichts im Monat übrig. Dann raucht man halt mal weniger oder trinkt weniger Alkohol.

Aber wie gesagt, man kann und darf auch nicht verallgemeinern. Ich denke nicht, dass es Faulheit ist, denn auch ich interessiere mich nur für Dinge, bei denen ich mir durch das Aneignen von Wissen etwas verspreche. Ich kenne zum Beispiel nicht einen Seemannsknoten — wozu auch? Ein Segler wird das ganz anders sehen. Wenn die Person nicht motiviert ist, sich mit dem Thema Geldanlage zu beschäftigen, wird sie nichts tun. Das ist ja alles Neuland für sie und mit Aufwand verbunden.

Wenn die Person schon ein Millionenerbe in Aussicht hat, braucht sie sich nicht informieren und wenn sie glaubt, kein Geld zum sparen übrig zu haben, sieht es genauso aus. Nun gibt es zwei Arten von Motivation: Du kannst ihr die Pistole im wahrsten Sinne des Wortes auf die Brust setzen: Extrinsische Motivation wirkt immer nur kurzzeitig. Sie kann aber an Anschubhilfe ganz sinnvoll sein. Wenn Dir die Person so wichtig ist, steht sie Dir vielleicht näher und Du kannst z.

Der Mensch ist intrinsisch im Wesentlichen auf zwei Arten zu motivieren: Wer ein Ziel verfolgt, für das er brennt, ist Hin-Zu-motiviert. Einige der Finanzblogger sind ja ganz scharf auf die Finanzielle Freiheit — das lässt sie sich für das Thema interessieren. Oder sie träumen von einem Leben im eigenen Garten und investieren deswegen in ein Häuschen. Aber es ist in meinen Augen der einzige Weg.

Und da Du die Person deutlich besser als ich kennst, wirst nur Du am richtigen Motivationshebel ziehen können. Was ist ihr wichtig?

Welche Werte hat sie? Was sind ihre Ziel? Was sind ihre Träume? Was sind ihre Ängste? Sorry, aber konkreter kann ich Dir hier auch nicht helfen — es dient vielleicht als Anregung. Ich werde noch mal das Gespräch mit der Person ersuchen und schauen was sich da machen lässt. Oder wie es mein Chefredakteur damals fomulierte: Auf Furcht und Gier kannst Du langfristig zählen.

Alles andere ist nur Strohfeuer. Vorgeschoben werden immer die rationalen Gesundheitsgründe. Aber in Wirklichkeit ist es die Furcht vor einem Herzinfarkt oder der sehr starke Wunsch Gier atttraktiv auszusehen,. Je länger ich mich mit dem Thema Geld und Finanzen befasse, umso mehr komme ich zur Erkenntnis: Das hat nix, aber auch gar nix mit Rationalität, Excel oder Zahlen zu tun.

Aber es gilt auch: De Menschen Wille ist sein Himmelreich. Am besten sofort zu Verwandten oder Freunden in die ländliche Region flüchten. Sollte das nicht gehen, so täte man gut daran, im Vorhinein eine solche Bleibe auszukundschaften. Je abgelegener, desto besser. Denkbar wäre auch das Kampieren im Freien, etwa im Walde. Vielmehr handelt es sich dabei um eine mögliche Zukunft, sollte sich zb.

Es stellt sich aber auch die Frage, ob ein russischer Befehlshaber etwa Putin nicht diese Irlmaier Prophezeiungen kennt und Abstand hält von einem Krieg, der schon vor Jahrzehnten als verloren verkündet worden ist? Überdies soll Alois Irlmaier gesagt haben, dass viele seiner Aussagen im Laufe der Zeit verdreht oder falsch dargestellt werden, sodass auch diesem Artikel nicht blind geglaubt werden sollte, sondern eher als Impuls zur Vorbereitung auf etwaig bevorstehende Krisen-Ereignisse und das eigene Verhalten dazu dienen könnte.

Wichtig ist nur, dass man dieses mögliche Szenario kennt und somit im Falle eines Zutreffens nicht wie die Mehrheit der Bevölkerung völlig überrascht vom Ereignis panisch handelt und in Hysterie verfällt, sondern dass man dann diesen Informationsvorsprung nutzt zb.

Aber auf was sollte man hierbei alles wert legen? Auch Wasser -reiniger , Notfall-Equipment s. Wertvolle Tauschmittel in einer solchen Krise könnten neben Survivalprodukten vor allem Medikamente Schmerzmittel wie Ibuprofen und Antibiotika, aber auch andere Medikamente, die manche Leute täglich einnehmen müssen wie Antidepressiva, Diabetesarzneien, etc.

Zudem war es historisch gesehen gängig, Kaffee, Alkohol, Zigaretten etc. Als erstes sollte man bei Ausbruch des Krieges sofort alle Eimer und Badewannen etc. Also sollte man sich auch leere Kanister oder Tonnen zulegen. Hierfür empfehlen sich mehrere faltbare Wasserkanister sowie faltbare Regentonnen zu kaufen — diese nehmen kaum Platz weg und können im Bedarfsfall schnell gefüllt werden.

Wahlweise tut es auch ein Jagd-Bogen. Armbrustpistolen sind aber vorzuziehen — klein, günstig, ohne Erfahrung handelbar und mächtig. Oder gleich eine Nummer durchschlagskräftiger: Bei Pfefferspray darauf achten, nicht gegen den Wind zu sprühen, etc. Bei den Elektroschockern ist es wichtig, dass man sie mit der beihängenden Schlaufe ums Handgelenk wickelt, so dass er nicht entrissen werden kann.

Solcherart vielschichtige Informationslektüre sollte in keinem Haushalt fehlen die Irlmaier Voraussagen auch am besten vorher mindestens ausdrucken oder vielleicht besser gleich sein Buch kaufen um es immer zur Hand zu haben. Empfehlenswert sind zudem diese Standardwerke über essbare Wildpflanzen und beheimatete Heilpflanzen:. Bedenkt, dass es viele Jahre braucht manche Seher sagen, wir fallen lange Zeit für einige Jahrhunderte zurück!

Wissen zur unabhängigen Selbstversorgung Medizin, Nahrung, Handwerk etc. Allerdings muss man ehrlich sagen, dass aufgrund des Umfangs kein einziges Buch alle wichtigen Informationen abdecken kann, sondern sich mehrere der o. Klassiker zugelegt werden sollten. Ich habe den Vergleich da ich viele solcher Bücher besitze und dieses ist das bei weitem beste.

Aus diesem Buch habe ich den Abschnitt über die Wassergewinnung in Notsituationen im Folgenden abfotografiert. Druckt euch diese am besten aus, denn laut Irlmaier soll es insbesondere in der ersten Nachzeit zu einem Engpass bei der Wasserversorgung kommen.

Wer schon keinen fertigen Flucht-Rucksack wie diesen hier für 1 Person oder doch lieber Fluchtgepäck für eine ganze Familie in nur einer Tasche , siehe auch oben packen möchte, der sollte wenigstens Langzeitlebensmittel wie die berühmten NRG5-Pakete oder auch Dosenbrot sowie Wasseraufbereitungs-Tabletten zur Entkeimung und Reinigung vorrätig haben:. Etwa bei Verwandten oder in einer schnell angemieteten Ferienwohnung auf dem Land nach dem Mord auf der Balkankonferenz unterkommen, da ja nach Alois Irlmaier schon nur einen Tag später ohne Ankündigung die russischen Panzer rollen und der dritte Weltkrieg unweigerlich beginnt, sodass dann eine Flucht recht schwierig würde wobei auch hier gilt: Mit tausenden zufriedener Kunden kann man hier seriös und diskret Gold oder Silber in hochreiner Qualität günstig kaufen.

Dort kann man nichts falsch machen, Betrug oder gefälschte Ware sind bei diesem Marktführer praktisch ausgeschlossen.

Nur klar als reines Gold in Form von Barren oder Münzen ersichtliches Edelmetall soll sich in der prophezeiten Krise eignen. Folgende Edelmetall-Produkte empfehlen sich von dort zum Kauf als Krisenvorsorge: Dies gilt dann im Krisenfall als guter Beweis für das Gegenüber, dass es sich hierbei auch um echtes Gold handelt.

Ich selbst habe bisher ca. Nicht zu unterschätzen ist nämlich die eigene Verantwortung gegenüber der Familie und seinen Nächsten, die uns heute zwar belächeln mögen, dann aber unserer akribischen Vorbereitung unendlich dankbar sein werden ich kenne all die Kommentare und Stirnrunzeleien.

Umso mehr stehen wir in der Verantwortung, was Aufklärung, Krisenvorsorge und Unterbringung betrifft! Denkbar ist auch, dass man dann aufgrund des enormen Vorwissens automatisch eine Führungsrolle in der Familie einnimmt — auch darauf muss man gefasst sein und mit umgehen können. Spätestens nach dem blitzartigen Angriff Russlands auf Mitteleuropa sollten uns auch die letzten Skeptiker glauben, sodass ab dann euren Worten und Einschätzungen besonderes Gehör geschenkt wird.

Weltkrieg und dem schon bald eintretenden Weltenwandel ergänzen und erläutern — wenn Du Fragen zum Hellseher Irlmaier oder zur Krisenvorsorge hast oder gar wertvolle Zusatzinformationen wie kritische Ergänzungen beitragen kannst, so beteilige Dich doch an der Diskussion!

Jeder Neuling und Interessent ist gern gesehen, dumme Fragen gibt es nicht. Dann ab in die Kommentare damit — lasst uns die Schwarmintelligenz nutzen, um uns gemeinsam auf das Kommende vorzubereiten.

Die Menschheit besinnt sich angesichts der selbstausgelösten Katastrophen. Sie findet wieder zurück zu Gott und zur Spiritualität — sie lebt im Einklang mit der Natur. Es herrscht ein Zeitalter des Friedens und der Harmonie. Dieses soll aber je nach Seher unterschiedlich lange andauern.

Laut Alois vielen Hellsehern soll dieses Friedensreich Jahre dauern. Frieden wird dann sein und eine gute Zeit. Nach der Katastrophe wird eine lange, glückliche Zeit kommen. Die landlosen Leute ziehen jetzt dahin, wo die Wüste entstanden ist. Jeder kann siedeln, wo er mag, und Land haben, soviel er bebauen kann. Durch die Klimaänderung wird bei uns wieder Wein angebaut. Es werden Südfrüchte bei uns wachsen. Es ist viel wärmer als jetzt. Wenn alles vorbei ist, da ist ein Teil der Bewohner dahin und die Leute sind wieder gottesfürchtig.

Frieden wird es dann sein und eine gute Zeit. Eine Krone seh ich blitzen, ein Königreich, ein Kaiserreich wird entstehen. Blumen blühen auf den Wiesen, da kommt er zurück.

Wenn es herbsteln tut, sammeln sich die Leut in Frieden. Aber mehr Menschen sind tot als in den ersten zwei Weltkriegen zusammen. Die landlosen Leut ziehen jetzt dahin, wo die Wüste entstanden ist, und jeder kann siedeln, wo er mag, und Land haben, soviel er anbauen kann. Ein genaues Datum hat Irlmaier nach eigener Aussage nicht gesehen. Aber lange wird es nicht dauern. Vorab aber der Hinweis, dass sämtliche Datumsangaben hochspekulativer Natur sind und man sich keinesfalls darauf verlassen sollte!

Folgende mögliche Datumsangaben könnten theoretisch mit der Irlmaier-Prophezeiung im Einklang stehen:. Das sind fast auf den Tag genau 3 Wochen und die Zahlen würden stimmen.

Je länger und genauer ich das betrachte, desto mehr kommt mir in den Sinn, dass es sich hier wirklich, um die Zahlen eines Datums, handeln könnte. Auch wenn der Alois selbst sagte, er wisse nicht, was es bedeutet und er könne keine Zeit benennen. Natürlich nicht, denn wie hätte es sich denn angehört, wenn er im Jahre oder früher, gesagt hätte, der Krieg beginnt am 8. Das hätte er vielleicht selbst nicht geglaubt, dass er die Zahlen dieses Datums sieht.

Ausserdem war er zunächst von ausgegangen. Ich finde, dass widerspricht sich, bei genauerem Hinsehen, gar nicht mal so. Nachdem dann nichts passierte, und er seinen Fehler ja auch zugab, nannte er wohl gar keine Zeit mehr, um nicht an diesen Dingen festgenagelt zu werden. Hätte er dann aber auf als Jahreszahl beharrt, wären die Leute wohl weggerannt oder hätten gedacht: Ja, und Trump wird dafür sorgen, dass das noch weiter zunimmt.

Ja — Haben wir unbemannte Drohnen? Ja — Befinden sich deren Stützpunkte im heissen Sand Afrika? Ja — Ist alles erlaubt und haben die Politiker überhaupt keine Moral mehr?

Ja, weitgehend — Gibt es eine Krise im Vatikan? Ja — hat sich das Klima bereits in Richtung warm verschoben? Ja — haben wir eine hohe Inflation? Nein, aber ein Vorgeschmack darauf ist, immer wieder zu erkennen — haben wir einen neuen, plötzlichen Nahostkrieg? Nein, aber die Gefahr eines solchen ist enorm. Weitere Fakten, die dafür sprechen: Gewaltbereitschaft, Spaltung der Gesellschaft durch extremes rechts-links-Denken, zunehmende Migrantengewalt.

Mit dem folgenden Abschnitt möchte ich diesen Artikel um die Schauungen weiterer Seher und ihrer Prophezeiungen zum 3. Anmerkungen von mir in eckigen Klammern.

Neben Alois Irlmaier sei hier zuerst der sog. Der bayrische Seher Mühlhiasl lässt sich mit bürgerlichen Namen nicht mit Gewissheit bestimmen.

Er lebte wohl zwischen Mitte des Jahrhunderts bis Anfang des Folgendes soll der Mühlhiasl zum 3. Weltkrieg und der Zeit davor prophezeit haben. Die roten Hausdächer kommen, und die schwarzen Kopftücher kommen ab. Die Donau herauf werden eiserne Hunde bellen. Die Hoffart wird die Menschen befallen. Die Bauern werden mit den gewichsten Stiefeln in der Miststatt stehen. Aber aus Krieg und Not wird keiner etwas sich merken.

Wieder wächst der Übermut. Kommt aber eine Zeit, da werden sie ihn wieder hervorholen, aber es wird zu spät sein, weil die Sach ihren Lauf nimmt. Wenn man die Leute, die einem begegnen, nicht mehr versteht, ist es nimmer weit zum schrecklichen End. Zuvor werden viele Häuser gebaut wie Paläste, für die Soldaten, und dann werden einmal die Brennesseln aus den Fenstern wachsen.

Eure Kinder werden es nicht erleben, aber eure Kindskinder bestimmt. Vom Osten her wird es kommen und im Westen aufhören. Der letzte Krieg wird der Bänkeabräumer sein. Er wird nicht lange dauern. Aber über die Donau kommen sie nicht. Soviel Feuer und soviel Eisen hat noch kein Mensch gesehen.

Alles wird dann durcheinander sein. Aber es wird nicht lange dauern. Es wird nichts helfen, wenn auch die Leute wieder fromm werden und den Herrgott wieder hervorholen.

Das Feuer, das alles vernichtet, wird vom Himmel fallen. Sie werden krank, und kein Mensch kann ihnen helfen. Im ganzen Wald wird kein Licht mehr brennen, und das wird eine lange Zeit dauern.

Die wieder von vorne anfangen, werden eine Kirche bauen und Gott loben. Wenn man herüber der Donau noch eine Kuh findet, der soll man eine goldene Glocke umhängen.

Es wird erst vorbei sein, wenn kein Totenvogel mehr fliegt. Dann schaut den Wald an. Er wird viele Löcher haben wie eines Bettelmannes Rock. Das wird nicht nur bei uns, sondern auf der ganzen Welt so sein, und Recht wird wieder Recht sein, und der Friede wird tausend Jahre gelten. Dann wird Ruhe sein und dann wird sie ein drittes Mal aufsteigen.

Das dritte Ereignis wird abhängen vom roten Symbol [dem Kommunismus bzw. Wenn diese Kräfte in Bewegung sind, wird die ganze Welt erschüttert und rot werden. Zu all diesen Menschen wird der Tag der Reinigung kommen.

Demütige Menschen werden vor diesem dritten Ereignis auf der Suche nach einer neuen Welt fliehen. Dieser Krieg kommt unbarmherzig. Seine Leute werden die Erde wie rote Ameisen bedecken. Wir müssen in unseren Häusern bleiben. Er wird jeden erkennen an seiner Lebensweise oder an seinem Kopf oder an der Form seines Dorfes und seiner Behausung. Er ist der einzige, der uns reinigen wird. Der Reiniger, beherrscht vom roten Symbol, wird mit der Hilfe der Sonne und des Moha die Bösen ausmerzen, welche die Lebensweise der Hopi zerstört haben.

Die Bösen werden enthauptet und nie mehr sprechen. Das wird die Reinigung für alle rechtschaffenen Menschen, die Erde und alle Lebewesen auf ihr sein. Das Kranke auf der Erde wird geheilt. Mutter Erde wird wieder blühen und alle Menschen werden vereint sein in Frieden und Harmonie für eine lange Zeit. Er möchte anonym bleiben, hatte sich aber auf einem Internettreffen der Schauungs-Gemeinschaft mitgeteilt.

Er sieht vor Beginn des 3. Es ist frühsommerliches Wetter. New York wird unerwartet bereits zu dieser Kriegszeit durch kleine Sprengsätze, die sehr nieder explodieren, zerstört. Es entsteht der Eindruck, als würden die Häuser von einem heftigen Sturm weggeblasen.

Sonnenverdunkelung, Flächenbrände durch Funkenregen vor dem 3. Ich stand bei schönem Wetter in unserem Ort mit mehreren Leuten, die ich zum Teil erkannte. Wir schauten etwas erwartend gegen den Himmel. Da schien sich die Sonne zu verdunkeln.

Alle glaubten, sie sähen die Sterne. Wo sie auftrat, verbrannte fast alles Brennbares. Getreide, der Wald, Gras und viele Häuser. Der totale Krieg, mit amerikanischer Beteiligung, findet erst in Saudi-Arabien statt, wo die Amerikaner in die Ölgebiete einfielen; jedoch zögen sie den kürzeren. Er sah mehrere örtlich begrenzte Einzelkriege und kriegerische Einzelhandlungen, zum Beispiel in Jugoslawien und Bulgarien oder die schon erwähnte Zerstörung New Yorks.

Er sah einen Bürgerkrieg in Italien und in der Bundesrepublik, östlich vom Rhein. Der Amerikaner mische sich, wider Erwarten, nicht ein. Polen stehe gegen die Russen auf, werde Verbündeter des Westens.

Der Russe sickere in gelegentlichen Blitzaktionen in die Bundesrepublik ein. Eine Einzelversion schilderte er mir sodann. Er sah Panzer mit flachen Kuppeln. Und er sah Kettenfahrzeuge, auf denen Mittelstreckenraketen montiert waren. Erst wenn China eingreife, weite sich der Krieg auf die Bundesrepublik aus, insbesondere auf Bayern.

China komme mit Panzern in den Westen. Der Chinese helfe dem Westen. Doch sei man darüber hierzulande nicht eben erfreut. Dieser letzte Abschnitt des fürchterlichen Krieges dauere nur wenige Tage. Bereits vor der Endschlacht wird es bei uns wegen der stets wechselnden Front kaum mehr ein Haus geben. An anderer Stelle sagte er über den späteren deutschen Kaiser: Zu Beginn der fünfziger Jahre wurden Feldpostbriefe aus dem ersten Weltkrieg des oberbayerischen Soldaten Andreas Rill durch seine Familie wieder entdeckt.

Deren Echtheit konnte bei diversen Untersuchungen verifizert werden. Andreas Rill war Schreinermeister in Untermühlhausen und erzählt in den beiden Briefen von seinem Aufeinandertreffen mit einem hellsichtigen Franzosen und was jener über die Zukunft vorhersagte. Er hat den 2. Weltkrieg und Adolf Hitler prophezeit, doch wir konzentrieren uns auf die Vorzeit und die Prophezeiungen zum 3. Weltkrieg aus den Feldpostbriefen des Andreas Rill, die stark an die weltkriegspropheizungen alois irlmaiers erinnern:.

In Deutschland kommen dann Regierungen, aber sie können ihr Ziel nicht ausführen, da ihr Vorhaben immer wieder vereitelt wird.

Die Leute bedienen sich sogar aller möglichen Ausflüchte und Religionen, um die Schuld an dem teuflischen Verbrechen abzuwälzen. Aber es ist den Leuten alles gleich, denn der gute Mensch kann fast nicht mehr bestehen während dieser Zeit und wird verdrängt und verachtet. Die Besatzungen lösen sich voneinander und ziehen ab mit der Beute des Geraubten, was ihnen auch sehr viel Unheil bringt, und das Unheil des dritten Weltgeschehens bricht herein.

Um diese Zeit soll es furchtbar zugehen, und es soll den Leuten nichts mehr helfen, denn die Leute sind zu weit gekommen und können nicht mehr zurück, da sie die Ermahnungen nicht gehört haben. Dann werden die Leute, die noch da sind, ruhig, und Angst und Schrecken wird unter ihnen weilen. Denn jetzt haben sie dann Zeit, nachzudenken und gute Lehren zu ziehen, was sie zuvor nicht gewollt haben. Er sagte, das soll im Jahre sein.

Bis zu Donau und Inn wird alles dem Erdboden gleich gemacht und vernichtet. Die Flüsse sind alle so seicht. Aber die Kirche hält den Siegestriumph, sagt er. Die Leichen werden dort nicht begraben und bleiben liegen. Hunger und Vernichtung ist in diesem Lande zur Strafe für ihre Verbrechen.

Eher beiläufig bemerkte ich beim Studium buddhistischer Schriften eine Art von Prophezeiung durch den historischen Buddha Siddharta Gautama, lebte etwa Jahre vor Christus. In dieser schildert er eine zukünftige schwere Zeit für die Menschheit. Diese Prophezeiung erinnerte mich unweigerlich an die von Alois Irlmaier und andereren Sehern prophezeite Chaos-Zeit im 3.

Weltkrieg ebenso wie an die goldene Ära danach:. Wo Anhaftung und nicht befreites Geben praktiziert wird, da entstehen Leid und Elend. Dies schildert Buddha besonders eindrucksvoll im Cakkavatti Sutta. Allein sieben Mal benennt er in diesem Sutta Armut und ungerechte Verteilung der Ressourcen als grundlegende Ursache kulturellen Verfalls und sozialer Unruhe. Er zeigt auf, wie es auf diese Weise zu einem Teufelskreis der Negativität und der gesellschaftlichen Selbstzerstörung kommt.

Bei den Menschen, ihr Mönche, wird eine Woche lang das Messerstichzeitalter ausbrechen: Es wird nun aber, ihr Mönche, einigen der Leute dort also zumute werden: Ruft uns diese Beschreibung nicht Ereignisse unserer unmittelbaren Gegenwart in den Sinn? Und vor allem erinnern sie doch auch an die Prophezeiungen von sehern wie die des Alois irlmaier und anderer vorhersagen zum 3.

Weltkrieg und den zuständen der endzeit. Doch in Buddhas Erzählung geschieht da erneut eine unerwartete Wendung. Was können wir heilsames tun? Wie etwa, wenn wir Lebendiges umzubringen vermeiden lernten, diesem heilsamen Gesetze nachlebten! Nachher, wenn die Welt abgeräumt ist, kommt eine schöne Zeit. Bruder, lebst du auch noch? Als Veden bezeichnen wir die heiligen Schriften des Hinduismus, als Mahabharata das bekannteste indische Epos.

Ich zitiere seinen Leserbeitrag im Ganzen:. Sehr geehrter Grenzwissenschaftler, liebes Forum. Ich bin seit mehreren Jahren stiller Leser dieses Blogs und möchte mich für die zahlreichen interessanten Informationen und Links bedanken, die ich hier gefunden habe. Ich war viele Jahre Mitglied der theosophischen Gesellschaft und habe mich ausführlich mit vergleichenden Religionswissenschaften beschäftigt. So gehört zu den Grundlagen des indisch-vedischen Mysterienwissens die Erkenntnis, dass der Kosmos multidimensional ist.

Gemäss der hinduistischen Kosmologie unterscheidet man vier verschiedene wiederkehrende Zyklen Yugas: Wir befinden uns verschiedenen Berechnungen nach zur Zeit im Kali Yuga. Es ist das Zeitalter der Dunkelheit, in dem moralische Werte und mentale Fähigkeiten ihren Tiefpunkt erreichen. Menschen wenden sich den materiellen Aspekten zu, Krankheiten und Lethargie sind verbreitet.

Das steht in Übereinstimmung damit, was Alois Irlmaier wennglich in anderen Worten in seinen Prophezeiungen zur endzeit und in den vorhersagen zum 3.