Das Lexikon der Verschwörungstheorien

 


Im Einzelnen funktioniert diese Nebelkerze übrigens ganz einfach: Sie erhalten die abgebildete Banknote.

Neueste Kommentare


Auch in diesem Jahr wird der Zugang zum Weinbrunnen barrierefrei möglich sein. Wir sind immer gerne für Sie da! Schmargendorf Ein Ortsteil im Aufbruch Herzstücke: Schmargendorf ist noch heute geprägt von kleinstädtischem Charakter mit eigenem Ortszentrum.

Sie wurde vermutlich im Jahrhundert errichtet und ist die kleinste der erhaltenen Berliner Dorfkirchen. Sie steht am Rande des Dorfangers. Majestätisch wirkt das Rathaus Schmargendorf. Wer hier heiraten möchte, muss lange vorher buchen. Zurück zu den Wurzeln In Schmargendorf vollzieht sich ein Generationswechsel. Es gibt viele junge Menschen, die hier aufgewachsen, und dann nach X-berg oder Prenzelberg gezogen sind, um der Dorfidylle zu entfliehen.

Nun kommen sie wieder, heute selbst Eltern von kleinen Kindern, die ebenfalls gut behütet und beschaulich aufwachsen sollen. Es ist erstaunlich, sagt Jutta Z. Die Wohnungen in Schmargendorf sind nachgefragt und begehrt. Auch die Infrastruktur mit Kita- und Schulplätzen wird dem in den nächsten Jahren zu erwartenden Zuzug von jungen Familien angepasst. Schmargendorfer Einkaufsmeile Darauf richten sich auch die ansässigen Gewerbetreibenden ein. Einige hören aus Altersgründen auf und es kommen neue Inhaber mit neuen Ideen.

So auch in der Buchhandlung Starick. In Schmargendorf besonders zu empfehlen! Sie knüpft an die alten Traditionen an, doch mit neuen Innovationen: Das liegt voll im Trend der Schmargendorfer Entwicklung. Ein Fleischerfachgeschäft hat kürzlich eröffnet und einen Bio-Supermarkt wird es demnächst auch geben.

Nach einem gelungenen Umbau wurden bereits zwei erfolgreiche Musikevents mit Menübegleitung angeboten. Einmal klassisch, einmal Jazz. Inzwischen ist er auch privat mit seiner Familie in Schmargendorf angekommen und möchte die positive Entwicklung durch Aktivitäten weiter voranbringen. Diese Anregung nahm der Bezirksbürgermeister mit in seine Wirtschaftsförderung und Anfang dieses Jahres wurde sie von Mitarbeiterin Jeannette Saleh Zaki bereits umgesetzt. Sie lud zum gemeinsamen Treffen ein, und es war zu erkennen, dass es viele Ideen zur Belebung der Einkaufsmeile gibt, aber auch Hindernisse, wie z.

Obwohl das Ergebnis noch nicht den erwarteten Erfolg brachte, ist den Gewerbetreibenden schon klar, dass durch den Zusammenschluss zu einer Interessengemeinschaft nicht nur gemeinsame Werbeaktionen besser durchzuführen sind, sondern auch der kurze Dienstweg zum Amt möglich ist.

Beim zweiten Treffen waren bereits über 30 Geschäftsinhaber anwesend. Daraus hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet, die nun ein Konzept für den gemeinsamen Auftritt entwickelt. Sabine Kahl liegt besonders die Durchführung von verkaufsoffenen Sonntagen mit besonderer Prägung am Herzen, an - dere möchten auf jeden Fall eine einheitliche Weihnachtsbeleuchtung auf den Weg bringen. Ihre Kunden bevor- zugen klassische Kosmetika und darauf hat sie ihr Sortiment auch ausgerichtet.

Es kommt meinen Kunden in erster Linie auf die gute Beratung an, sagt sie. Hier kann man noch Reparaturen an Lederwaren durchführen lassen. Direkt neben seinem Geschäft entsteht der Neubau.

Das sind schöne Aussichten für die Schmargendorfer Einkaufsmeile, denn eins steht heute schon fest: Einkaufen in Schmargendorf ist wohltuend anders! Fair handeln für eine gerechte Welt Charlottenburg-Wilmersdorf wurde bereits im Jahr als Stadt des Fairen Handels ausgezeichnet und im Jahr nach erfolgreicher Kriterienüberprüfung für weitere vier Jahre verlängert! Deshalb liegt auch Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann dieses Thema besonders am Herzen, da in diesem Jahr wieder eine Kriterienprüfung ansteht.

Das ist ja eine kleine Weltreise, die wir hier unternehmen. Wir sind zum ersten Mal auf dem Bazaar Berlin und planen auf jeden Fall im kommenden Jahr wieder teilzunehmen, sagte sie, wir haben gut verkauft, insbesondere Textilien mit traditioneller Stickerei und Seifen auf der Basis von Heilschlamm aus dem Toten Meer waren sehr begehrt. Ich bin sicher, wir konnten auch etwas von der palästinensischen Kultur vermitteln. Besonders gefreut haben wir uns über Schüler, die sich im Rahmen von Projektarbeiten nach unserer Arbeit und unserem Leben erkundigt haben.

Spannendes Schülerprogramm Das Motto der vielseitigen und spannenden Angebote des Schülerprogramms war Fair handeln für eine gerechte Welt. Eröffnet wird es in jedem Jahr von Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann und eingeladen sind hierzu alle Engagierten und Interessierten des Fairen Handels.

Kommen Sie doch auch vorbei! Herzlich willkommen zum Fairen Frühstück Samstag, Zu seinen Aufgaben gehören die Leitung des derzeit im Aufbau befindlichen Integrations büros sowie die Vertretung der Belange von Men schen mit Migrationshintergrund im Bezirk.

Das Integrationsbüro ist auch verantwortlich für die Verwaltung von Fördermitteln aus dem Integrationsfonds und der Partnerschaft für Demokratie, die Koordination ehrenamtlichen Engagements zur Integration Geflüchteter, die Geschäftsführung und strategische Weiterentwicklung des Migrationsbeirates sowie des Interreligiösen Dialoges und die Mitarbeit in bezirklichen Gremien wie dem Integrations ausschuss.

Von bis war Mustafa T. Cakmakoglu Integra tionsbeauftragter, von bis zum Mit Leon Friedel ist ein Integrationsbeauftragter gefunden worden, der hohe Fachkompetenz und viel bezirkliche Arbeitserfahrung mitbringt.

Davor war Leon Friedel unter anderem im Europäischen Parlament tätig. Er ist Politikwissenschaftler mit einem Schwerpunkt auf Demokratieforschung und hat an Universitäten in Mün ster, Enschede und London studiert. Mit dieser Stellenausschreibung ging eine Neu ausrichtung des Arbeitsgebietes Integration einher. Zukünftig werden deutlich mehr Ressour cen zur Verfügung stehen, um die vielfältigen integrationspolitischen Herausforderungen im Bezirk zu meistern von der Integration geflüchteter Menschen bis hin zu den Ausgrenzungserfahrungen deutscher Jugendlicher mit Migrationshintergrund, erläutert Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann.

Weitere Informationen zum Integra tionsbeauftragten finden Sie auf Seite 59 Leon Friedel KWA Stift im Hohenzollernpark Selbstbestimmt leben gut betreut wohnen Anzeige Nicht wenige Menschen glauben, wer in einer Senioreneinrichtung lebt, muss vieles entbehren und kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Theateraufführungen oder Festivals gehören der Vergangenheit an. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus! Ein gutes Wohnstift zeichnet sich nicht nur durch die individuelle Betreuung der dort lebenden Senioren, ein ansprechendes Ambiente, Sicherheit und bei Bedarf einen hohen Pflegestandard aus, sondern auch durch attraktive Freizeitangebote und hochkarätige Veranstaltungen.

Das können Ausflüge in die Umgebung sein, klassische Konzerte, Liederabende, Lesungen, Kunstausstellungen oder Seniorengymnastik sowie Gedächtnistraining für die geistige Fitness. Schwimmbad können von den Bewohnern jeder Zeit genutzt werden. Wichtig ist, dass für jeden etwas dabei ist und zwar auch für diejenigen, die gesundheitlich eingeschränkt sind. Lebensstandard und Lebensumfeld bleiben im KWA Stift im Hohenzollernpark auch dann erhalten, wenn körperliche und geistige Einschränkungen den gewohnten Alltag erschweren.

Unsere Bewohner bleiben in der ihnen vertrauten Umgebung und nehmen so weit wie möglich auch weiterhin am täglichen Leben teil, umgeben von Freunden, Bekannten und den zuverlässigen und freundlichen Mitarbeitern unseres Wohnstiftes. Möchten Sie sich z.

Die Senioren können täglich zwischen drei Menüs wählen und sich im schönen Ambiente des Restaurants bei Themenwochen mit saisonalen Spezialitäten verwöhnen lassen. Für die ausgezeichnete Speisenqualität spricht, dass das Küchenteam häufig für die kulinarischen Helle, freundliche Räumlichkeiten dieses Konzept zieht sich durch das gesamte Haus, hier das Restaurant.

Genüsse bei privaten Feiern von Bewohnern und Externen sorgt. Sollten Sie eine Beratung oder nähere Informationen wünschen, rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns auf unserer Internetseite. Donnerstag um 15 Uhr führen wir Sie gern durch unser Haus. Kunstprojekt leistet Hilfe zur Integration Stromkastenstyling Foto: Damit das ein Ende findet, hat die Stromnetz Berlin GmbH vor vier Jahren damit begonnen, durch Wettbewerbe an Schulen und Kindertagesstätten an den grauen Kästen farbenfrohe Kunstwerke entstehen zu lassen, damit mehr Farbe ins Stadtbild kommt.

Das schlichte Gestalten der Kästen kann aber auch einen Beitrag zur kulturellen Bildung leisten. Es war für mich naheliegend, dieses Projekt zu erweitern und Menschen einzubeziehen, die hierher immigriert sind. Es war geplant, innerhalb der Projektwoche zwei Exkursionen eine in den Botanischen Garten, die andere in den Plänterwald zu machen, um dann das Gesehene und Erfahrene zu zeichnen und daraus Formen zu entwickeln.

Diese sollten dann in Sprühschablonen umgesetzt und auf Strom kästen im öffentlichen Raum übertragen werden, berichtet Jenny Brockmann. Sie hat mit vier verschiedenen Unterkünften, darunter auch der im ehemaligen Rathaus Wilmersdorf, zusammengearbeitet. Teilweise hat sie mit geschlossenen Gruppen, wie zum Beispiel Lerngruppen, das Projekt umgesetzt.

Teilweise durften auch andere Bewohner dazukommen. Übersetzer und Helfer haben die Projekte begleitet, die jeweilige Unterkunftsleitung hat Räumlichkeiten und weitere Dinge zur Verfügung gestellt. Das Zeichnen hat den Immigranten neue Möglichkeiten gezeigt, sich auszudrücken.

Die Ruhe, die von der mitten in Berlin anzutreffenden Natur im Plänterwald ausgeht, hat ebenfalls alle in besonderer Weise beeinflusst. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die meisten Menschen, trotzdem sie hier eine Unterkunft haben, nach wie vor auf der Flucht sind.

Sie haben Angst vor Verfolgung, es Bei der Ausstellungseröffnung, v. Das Projekt hat ihnen die Möglichkeit gegeben, einmal aus diesem sorgenschweren Alltag auszubrechen und die Stadt kennenzulernen, wie wir sie täglich erleben.

In seiner Zeit als Stadtentwicklungsstadtrat und später Bezirksbürgermeister von Lichtenberg hat er mit Jenny Brockmann viele Kunstprojekte im öffentlichen Raum realisiert. Er ist 17 Jahre alt, kam vor zwei Jahren als Flüchtling nach Berlin und lebt als alleinreisender Jugendlicher in einer betreuten Wohngemeinschaft mit drei anderen Jugendlichen in Lichtenberg. Seine Heimat Guinea musste er aus familiären Gründen verlassen, deshalb wohnt er gern in der Gemeinschaft, die er aber mit der Vollendung des Deshalb lernt er viel und spricht auch gut deutsch.

Das ist die wichtigste Voraussetzung für einen Ausbildungsplatz, sagt Glasermeister Rolf Block, der das Traditionsunternehmen seit 21 Jahren führt und auch Obermeister der Glaserinnung Berlin ist. Die Glaserinnung Berlin arbeitet u. Rolf Block hat gute Erfahrungen mit seinen Jungs gemacht: Sie sind fix dabei, aufnahmefähig und pünktlich, berichtet er beim Besuch von Carsten Engelmann, Bezirksstadtrat für Soziales und Gesundheit. Immerhin hat Kawara Abdulie eine Stunde Anfahrtsweg und um 7.

Im Herbst bekommt unser Praktikant vom Vorjahr, ebenfalls ein jugendlicher Flüchtling aus Nordafrika, einen Ausbildungsplatz. Doch die Verständigung haperte aufgrund mangelnder Deutschkenntnisse.

Die Aussicht bei uns einen Ausbildungsplatz zu bekommen, hat ihn beflügelt, unsere Sprache schnell zu lernen. Wir freuen uns, dass wir geflüchteten Jugendlichen eine Perspektive bieten können, sagt Glasermeister Rolf Block zum Abschied und wendet sich wieder Kawara zu, der auf neue Aufgaben wartet.

Bezirksstadtrat Carsten Engelmann M. Wir erhalten viele Anfragen von Schulen, die ihre Schützlinge aus den Willkommensklassen in Praktika oder Ausbildung vermitteln möchten. Wenn Handwerkermeister wie Rolf Block diesem Ansinnen positiv gegenüberstehen, wird es uns gelingen, für viele junge geflüchtete Menschen eine Perspektive zu schaffen, sagt er.

Bei einem Spaziergang fallen diese Ehrengräber durch eine Ehrengrabmarkierung auf. Doch welche Verdienste hat der oder die Verstorbene für das Land Berlin erworben? In einer 68seitigen Broschüre kann alles kurz und bündig nachgelesen werden. Handlich im Postkarten-Taschenformat, begleitet die Broschüre Interessierte bei Besuchen auf den drei Wilmersdorfer Friedhöfen mit Informationen über die Persönlichkeiten der Ehrengrabstätten.

Zusätzlich wurden kleine Informationstafeln mit einer Kurzvita auf den Grabstätten aufgestellt. Die Vorsitzende des Heimatvereins Wilmersdorf e. Für die Ehrengrabstätten auf den Charlottenburger Friedhöfen gibt es bisher keine Broschüre, aber wir haben auf den folgenden Seiten alle Ehrengrabstätten auf den Charlottenburg-Wilmersdorfer Friedhöfen für Sie sichtbar gemacht.

Präsident des Kammergerichts Berlin, Richter, , Grabstelle: AWa Gierke, Otto F. Geschichte und Recht der dt. Georg Politiker, Stadtältester, Grabstelle: Richard Bildhauer, Maler, Grabstelle: Werner Politiker, Stadtältester, Grabstelle: I a-uw Lessing, Prof.

Otto Bildhauer, Grablage: B UW Kemmann, Dr. Hildegard Pädagogin, Schulreformerin, Frauenrechtlerin, Grablage: D Südwestfriedhof Stahnsdorf Bahnhofstr.

Trinitatis, Feld 21, W. Müller Sozialarbeiterin, Mitbegründerin der Arbeiterwohlfahrt, Unterstützung v. Verfolgten des NS-Regimes, Grabstelle: Klasse Friedhof Wilmersdorf Ehrengrab seit Grablage: Hildegard Ziegler promoviert als erste Frau zum Doktor der Philosophie.

Eine Sensation und eine Provokation zugleich. Ihre Eltern fördern ihre wissbegierige Tochter. Mit 21 legt sie ihr Lehrerinnenexamen ab, womit sie aber nur in Grundschulen unterrichten darf. Ein Student, der sich nicht besaufen kann unmöglich!

In Halle jedoch nimmt man sie auf. Bald darauf heiratet sie den Berliner Frauenarzt Dr. Die junge Wissenschaftlerin wird Mutter und setzt sich für die Rechte von Lehrerinnen ein: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung auch nicht mehr für Frauen gelten.

Bisher mussten Frauen, die heirateten, ihren Beruf aufgeben. Leidenschaftlich setzt sie sich für die gesellschaftliche Akzeptanz verheirateter, berufstätiger Frauen ein, fordert später mittlerweile allein erziehend und geschieden auch das Recht auf eine Berufstätigkeit von Müttern. Als Lehrerin wird sie zur Wegbereiterin für Schulreformen: Auszug aus der Broschüre Berliner Ehrengrabstätten auf Wilmersdorfer Friedhöfen, in der Sie noch 22 andere Geschichten zu den Menschen finden, die posthum geehrt wurden.

Petra Vandrey , Reichsstr. Handeln Sie rasch Lassen Sie den Anschluss möglichst umgehend sperren vor allem, wenn das Handy eingeschaltet war! Z kostenfrei Sind Sie bestohlen worden? Dann sollten Sie umgehend Strafanzeige erstatten. Notieren Sie die Nummer in Ihren Unterlagen. Dezember hatte der Gesetzgeber Zeit, steuerrechtliche Grundlagen für den Veran lagungszeitraum noch zu ändern.

Dies erfolgte aber nur geringfügig und ist nicht weiter erwähnenswert. Allerdings ergeben sich bei Jahresabschlüssen, die für die Geschäftsjahre ab erstellt werden, erhebliche Änderungen. Dieses Gesetz verfolgt mehrere Ziele: Harmonisierung der Rechnungs legung innerhalb der EU Bürokratieabbau für kleinere Unternehmen Verbesserung der Vergleichbarkeit von Jahresabschlüssen innerhalb der EU und damit einher geht: Die Umsätze werden nicht mehr nach den Umsätzen aus der operativen Tätigkeit und den sonstigen betrieblichen Erträgen, wie z.

Vermietungsumsätze oder Verkäufe aus dem Anlagevermögen getrennt. Vielmehr umfasst die Summe der Umsätze alle Erträge aus der unternehmerischen Tätigkeit, so z. Diese Umstellung der Begriffsdefini tion der Umsätze hat erhebliche Auswirkungen auf die Bilanzdarstellung die Darstellung innerhalb der Gewinn- und Verlustrechnung zu a Bilanz Wurden beispielsweise Vermietungsumsätze als sonstiger betrieblicher Ertrag erfasst und Forderungen hieraus den Sonstigen Vermögensgegenständen zugerechnet, werden diese Forderungen aus den Vermietungsumsätzen nunmehr als Forderungen aus Lieferungen und Leistungen qualifiziert.

Entsprechend auch die Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen, bzw. Der Aufbau der Gewinn- und Verlustrechnung ändert sich umfassend. Diese Posten entfallen vollständig. Als Folge daraus entfällt auch der bisherige Ausweis des Ergebnisses der gewöhnlichen Geschäfts tätigkeit. Durch die Anwendung des Gesetzes soll insbesondere ein EU weit einheitlicher Berichtsumfang geschaffen werden.

Zwar besteht der Jahresabschluss weiterhin aus der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung und dem Anhang, aber die Rechtsvorschriften über die Anhangsangaben wurden erheblich erweitert. Dies ist selbstverständlich nur eine beispielhafte Aufzählung. Weitere Angabepflichten ergeben sich aus , des HGB. Aber weiterhin gilt der Grundsatz: Damit verschiebt sich der Blickwinkel von Entschädigungen der Defizite auf Ressourcen und fördert den Ausbau der Infrastruktur für Menschen mit Behinderungen.

Die medizinisch wissenschaftliche Entwicklung der letzten Jahre ist Anlass der Änderungen im sozialen Entschädigungsrecht und Schwerbehindertenrecht. Dabei werden in Zukunft Krankheitsbilder wie Erkrankung der Augen oder Blutkrebserkrankungen anders bewertet, da es hier erhebliche medizinische Entwicklungen gibt und die Heilungsbewährung besser wird. Wer seinen Antrag auf Schwerbehinderung oder einen Verschlimmerungsantrag jetzt stellt, wird noch nach geltendem Recht eingestuft.

Dabei bedarf es auch einer ausführlichen Diagnostik, die aufzeigt, weshalb bei welchem Krankheitsbild die Teilhabe am öffentlichen Leben eingeschränkt ist.

Das Thema ist so komplex, dass wir hier Seiten füllen könnten, deshalb stellen wir Ihnen ein spezielles Beratungsangebot vor: Hannelore Rohde- Käsling führt seit über 11 Jahren kompetent eine ehrenamtliche kostenlose Sprechstunde zur Beratung von Bürgerinnen und Bürgern durch, die Fragen rund um das Thema Schwerbehinderung haben. Hannelore Rohde-Käsling referiert auch zum Schwerbehindertenrecht und wird von Selbsthilfegruppen, auch bundesweit, eingeladen. Sie ist Mitglied der Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf und in vielen Arbeitsgemeinschaften und Organisationen vertreten.

Oktober die Bürgermedaille des Bezirks verliehen. Das Motto Wir kümmern uns hat sich durchgesetzt Durch die längere Lebenszeit unserer Bevölkerung werden die Probleme der älteren Generation in den kommenden Jahren noch dringender und vielschichtiger.

Immer mehr Ältere engagieren sich für ihre Belange, denn es ist nicht zu übersehen, dass spezielle Angebote im öffentlichen Raum aus Geldmangel reduziert oder sogar gestrichen werden. Wo bleibt also das Recht des Einzelnen an der Teilhabe am öffentlichen Leben? Sie haben ein Recht, im Vorfeld der Entscheidungen gehört zu werden. Diese Aufgabe übernimmt die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf.

Jeder Bezirk hat eine Seniorenvertretung. März stattfand, gewürdigt und anerkannt. Die wöchentlichen Beratungsstunden, die Unterstützung bei Hilfeleistungen und die ständige Erreichbarkeit wurden bei der Wahl zur Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf sicherlich besonders honoriert. Ich freue mich nun, das Ergebnis der ersten 17 Kandidaten offiziell veröffentlichen zu können. Besonders freue ich mich über die hohe Wahlbeteiligung in unserem Bezirk, die auch durch die Möglichkeit per Briefwahl zustande gekommen ist.

Das Ergebnis aller 46 Kandidaten und die Stimmenanzahl sind unter zu finden. Juli hat die Wilmersdorfer Seniorenstiftung die Trägerschaft für die Seniorenclubs Herthastrasse und Wallotstrasse, zwei Freizeitstätten für Menschen ab dem Hier können sie sich treffen, um gemeinsam Freizeit zu erleben und zu gestalten. Das Angebot ist so vielfältig, wie das Leben selbst: Es gibt jede Menge Abwechslung, berichtet Petra K. Doch nicht nur Alleinstehende kommen, sondern auch Ehepaare oder solche, aus denen hier ein Paar gworden ist.

Man lernt sich kennen, tauscht sich aus, ist eingebunden ins tägliche Geschehen. Und vor allen Dingen: Das ist auch Balsam für die Seele!

Durch ihre Freundin Petra wurde sie geradezu ins Clubleben gedrängt, berichtet sie lachend. Sie wollte erst nicht, nur alte Leute Alt ist nur der, der sich alt fühlt. Die beiden Damen haben hier nicht nur engagierte, lebenslustige Menschen kennengelernt, sondern beschäftigen sich heute auch mit Dingen, die sie früher nicht für möglich gehalten hätten.

Wir haben einen Film gedreht, berichten sie stolz. Das gibt es nämlich auch im Angebot: Drehbuchschreiben und Filme machen. Der Film beschäftigt sich mit den Belangen älterer Menschen und zeigt deutlich, dass sie aus vielen Bereichen herausgedrängt werden.

Gemeinsam dafür sorgen, dass dies nicht geschieht, das liegt den Freundinnen sehr am Herzen. Die Seniorenclubs sind barrierefrei eingerichtet und werden als Nichtrauchereinrichtungen betrieben. Kommen Sie einfach mal vorbei! Besser wohnen im Alter In bester Lage bietet die Wilmersdorfer Seniorenstiftung älteren Menschen 55 plus mit geringem Einkommen insgesamt Mietwohnungen mit vielen seniorengerechten Zusatzangeboten an.

Sie finden uns ganz in Ihrer Nähe: Im Zeichen des Reformationsjahres Am Oktober jährt sich zum Unsere Veranstaltungsreihe Krankenhaus plus Kultur steht deshalb dieses Jahr ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums. Die Veranstaltungen begleiten die Gäste auf eine musikalisch-künstlerische Zeitreise von der Reformationszeit bis heute. Rechtzeitig zum Start des Reformationsjahres kann sich das Martin-Luther-Krankenhaus zudem mit neu gestalteten, modernen Stationen und Aufenthaltsbereichen präsentieren.

Als wir über eine neue Inneneinrichtung für unser Krankenhaus nachdachten, wollten wir bewusst einen Bezug zu Martin Luther herstellen, erklärte Frederike Fürst das neue Gestaltungskonzept dem Bezirksstadtrat für Soziales und Gesundheit, Carsten Engelmann, bei einem gemeinsamen Rund- Geschäftsführerin Frederike Fürst mit Krankenhausseelsorgerin Nicole Waberski re. Modern und künstlerisch umgesetzt greift jede Etage des Krankenhauses eine Lebensstation von Martin Luther auf jeweils in einem anderen Farbton.

Damit haben wir unserem Namenspatron eine ganz besondere Erinnerung geschaffen über das Reformationsjahr hinaus. Die langjährige Koordinatorin des Ehrenamtlichen Dienstes geht in den wohlverdienten Ruhestand. Er kennt die Interessen von Familien über mehrere Generationen.

Raimund Müller Ambulante Pflege: Der Mensch im Mittelpunkt Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen. Mit ambulanter Versorgung erhalten Menschen medizinische, pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung im häuslichen Umfeld. Bei Bedarf mehrmals in der Woche oder mehrmals täglich. Das entlastet die Betroffenen sowie deren Angehörige. Eine speziell geschulte Wund managerin und eine Qualitätsberaterin sichern die fachliche Kontrolle.

Die beiden Geschäftsführerinnen Martina Mutschelknauss li. Charlottenburg- Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf. Wir bieten engagierten und motivierten Pflegekräften eine berufliche Zukunft: Wir unterstützen Sie mit auf dem Weg vom Pflegehelfer zur Pflegefachkraft Wir sorgen uns auch um den Nachwuchs, denn wir bilden aus!

Enrique Lopez Hänninen Physiotherapie Leitung: Jan Kaminsky Geriatrie Dr. Christian Stofft Augenheilkunde Priv. Joachim Wachtlin Frauenheilkunde und Geburtshilfe Dr.

Stefan Braun Brustzentrum City Dr. Wolfgang Haist Gastroenterologie Dr. Wolfgang Haist Anästhesie und Intensivmedizin Prof. Jörg Weimann Labor Priv. Kathrin Schlatterer-Krauter Röntgenabteilung Dr. Thomas Rost Augenheilkunde Dr.

Peter Rieck Anästhesiologie Dr. Martin Jaeger Bildgebende Diagnostik Dr. Annette Förschler Röntgenpraxis Dr. Richard Stern Kardiologie Prof. Theodoros Kombos Neurologie Prof. Thomas Lempert Stroke Unit Dr. Enrico Völzke Orthopädie und Unfallchirurgie Prof. Cornelius Salich Plastische und Handchirurgie Dr. Viola Moser Psychiatrie und Psychotherapie Prof. Zwei Mal im Monat können werdende Eltern das Geburts hilfe-team auf Infoabenden persönlich kennen lernen.

Zur individuellen Geburtsplanung stehen die Hebammen im Rahmen der Schwan ge ren beratung zur Verfügung. Ein umfangreiches Angebot begleitet zudem durch die Zeit vor und nach der Geburt: Moderne Ausstattung Das Martin-Luther-Krankenhaus hat sich bereits umfangreichen Modernisierungs- und Sanierungs arbeiten, insbesondere im Operationsbereich, unterzogen. Ab Ende werden zwei der insgesamt acht Operationssäle als ambulantes Operationszentrum genutzt werden. In diesem für unsere ambulanten Patienten vorgesehenen eigenen Bereich können wir dann unser breites Spektrum an ambulanten und minimalinvasiven Eingriffen noch patientenorientierter anbieten, erklärt Frederike Fürst, Geschäftsführerin des Martin-Luther- Krankenhauses.

Das erbaute Martin-Luther-Krankenhaus ist eine feste Anlaufstelle für Patienten aus nah und fern: Mehr als ambulante und stationäre Patienten werden jedes Jahr hier behandelt. Hierfür wurden Strukturen und Abläufe in den vergangenen Jahren kontinuierlich verbessert, mit dem Ziel, einer schnellen und optimalen ärztlichen Versorgung ohne unnötige Wartezeiten. Auch die Stationen und Zimmer werden nach und nach im ganzen Haus modernisiert.

Für die Patientinnen bedeutet dies die Sicherheit, dass Diagnostik und Therapie nach dem jeweils aktuellen Stand der Wissenschaft erfolgen. Ulrich insbesondere auf die Behandlung von gynäkologischen Krebserkrankungen spezialisiert. Zudem gehören die minimalinvasive Chirurgie Schlüssellochchirurgie und die Behandlung der Endometriose zu seinen Schwerpunkten.

Welche Krebserkrankungen werden in Ihrer Klinik behandelt? Gynäkologische Krebserkrankungen gehören zu den häufigsten Tumorerkrankungen bei Frauen. Neben Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind und in unserem zertifizierten Brustzentrum behandelt werden, kommen Patientinnen mit allen gynäkologischen Krebs erkrankungen zu uns.

Zudem behandeln wir natürlich auch gutartige gynäkologische Erkrankungen. Wie können Sie betroffenen Frauen helfen? Die interdisziplinäre Behand lung in spezialisierten Kliniken ist für die Heilungs chancen wichtig. Erfreulicherweise haben sich die Behandlungs möglichkeiten in den vergangenen Jahren weiter verbessert, sei es durch neue Medikamente oder durch Operations techniken. Wenn möglich, erfolgen operative Eingriffe minimalinvasiv mit der sogenannten Schlüssel lochchirurgie.

Das ist für die Patientinnen viel schonen der. Wie begleiten Sie Patientinnen, die nach der Erstdiagnose zu Ihnen kommen?

Unser Team möchte den Frauen in dieser schwierigen Lebenssituation menschlich und fachlich zur Seite stehen. Für Krebspatientinnen bedeutet dies, dass wir die jeweilige Behandlung in einer interdisziplinären Tumor konferenz besprechen. An dieser nehmen Spezialisten aller beteiligten Fachrichtungen teil und erstellen für jede Patientin einen individuellen Therapieplan. Zudem stehen unsere Psychoonkologinnen, unsere Kranken hausseelsorgerin sowie unser Sozialdienst bei Proble men und Sorgen zur Seite.

Wir gehen diesen Weg gemeinsam mit unseren Patientinnen. Termine zur Tumorsprechstunde können vereinbart werden unter: Die Kontaktdaten der einzelnen Fachabteilungen finden Sie auf Seite Die hohe Qualität bestätigt auch die Zertifizierung als Endoprothetikzentrum, die das Martin-Luther-Krankenhaus als eine der ersten Einrichtungen in Berlin erhalten hat. Top Regionales Krankenhaus Focus Siegel und Tag des Ehrenamtes der Markt der Möglichkeiten Der Tag des Ehrenamtes hat in Charlottenburg- Wilmersdorf eine lange Tradition und zum Ziel, für das Ehrenamt und das freiwillige Engagement zu werben und publik zu machen.

Organisationen und Vereine können sich an Marktständen präsentieren und ihre Arbeit vorstellen. Gemeinsam ist mehr möglich können sie mit anderen Teilnehmern ins Gespräch kommen und neue Personenkreise für ihren Aufgabenbereich interessieren. Lymphöden und Lipödem Na die hat ja dicke pommersche Bene, da sollte se ma nicht so viel fressen, dann sieht dat alles wieder anders aus, wie der Berliner so charmant Berlinert.

Leider ist das für viele Betroffene immer noch Alltag. Betroffene fühlen sich oft ausgegrenzt und finden aus falscher Scham erst sehr spät den Weg zu einem Facharzt.

Ein klassisches Lymphödem, zum Beispiel nach einer Gipsbehandlung oder Operation erkennt man noch sehr leicht. Das Bein ist angeschwollen, fühlt sich wie aufgeblasen an, ist deutlich schwerer als die andere Seite und die Haut spannt. Wenn man mit dem Daumen in das Gewebe drückt entsteht eine Mulde, die sich langsam wieder auffüllt. Der temporäre Lymph stau ist dann schnell Geschichte und heilt in der Regel völlig aus.

Dieses Anschwellen des Armes kann auch erst Jahre nach der Operation auftreten und wird dann nicht mehr in einen direkten Zusammenhang gebracht. Hier ist das Mittel Bürgerinnen und Bürger können die vielfältigen Möglichkeiten, sich zu engagieren, kennenlernen. Ich hoffe auf möglichst viele Vorschläge zu preiswürdigem Engagement und freue mich auf die Preisverleihung, bei der wir wieder prominente Unterstützung haben werden, sagt Carsten Engelmann, Bezirksstadtrat für Soziales und Gesundheit.

Die Betroffenen müssen diese Versorgung in der Regel ihr Leben lang tragen. Im Verlauf dieser chronischen druckschmerzhaften Erkrankung können auch die Unterarme und Unterschenkel befallen werden. Der Leidensdruck der Frauen ist extrem hoch. Sie versuchen über Jahre ihren Körper durch viele sinnlose Diäten wieder in Einklang zu bringen. Der schlanke Oberköper passt einfach nicht zu den wesentlich dickeren Beinen und Oberarmen. Aus falschem Schamgefühl vergehen oft viele Jahre bis sie Dafür werden jetzt Kanditaten gesucht.

Unser Bezirk lebt mit der Vielfalt des ehrenamtlichen, bürgerschaftlichen Engagements. Vorschläge zum Ehrenamtspreis können bis Montag, 7. August und Anmeldungen zur Standvergabe bis Freitag, 1.

Mittlerweile gibt es aber auch operative Therapieansätze. Eine optimale Kompressionstherapie ist auch hier unumgänglich. Arzt, Lymphtherapeuth und Sanitätshausfachpersonal mit Zusatzqualifikation, aber auch ein Psychotherapeut sollten in das Versorgerteam gehören. Die Kompressionsstrumpfindustrie gibt uns durch moderne Kompressionsfasern in modischen Farben die Möglichkeit jeden Geschmack und jedes Alter zu versorgen.

In unserem Sanitätshaus legen wir extrem viel Wert auf die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Vereinbaren sie einen Termin mit uns, wir freuen uns auf Sie. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Diagnostik und operative Therapie von Senkungszuständen des weiblichen Genitale und der Harninkontinenz. Gerber-Schäfer Brustzentrum City Sekretariat: Das beweist, dass wir unseren Patienten höchstmöglichste Standards in Qualität und Sicherheit bieten, freut sich der Chefarzt der Abteilung für Unfallchirurgie und Orthopädie Dr.

Das Zertifikat ist eine Auszeichnung, dass wir unsere Behandlungsergebnisse ständig weiter evaluieren, um uns immer weiter zu verbessern. Im Endoprothetikzentrum werden die Patienten interdisziplinär auf dem Weg zur Gesundung begleitet und individuell von der Sprechstunde an betreut.

Sander Unfallchirurgie und Orthopädie Sekretariat: Wacht lin wurde wiederholt zu den Besten ihres Fachs gekürt. Kollegen, die berlin- und bundesweit befragt wurden. Un sere Augen abteilung ist die am häufigsten empfohlene Klinik für Netzhautablösung und Netz haut- bzw.

Im Focus stehen hierbei in der Abteilung von Chefarzt Priv. Jan Kaminsky besonders minimal-invasive Operationstechniken, mit denen sonst belastende Eingriffe besonders schonend und funktionserhaltend durchgeführt werden können. Einen besonderen Schwerpunkt von Chefarzt Priv. Kaminsky stellt die Behandlung von Schädelbasis-Erkrankungen dar, bei der die Patienten von seiner international geprägten Spezialausbildung und seiner langjährigen Erfahrung profitieren.

Hybrid-OP und computergestützte Operationsverfahren Kontinuierlich wird auch in hochmoderne Medizingerate investiert. Dies ermöglicht dem Operateur den Patienten zielsicher und schonend zu operieren.

Das Risiko operativ bedingter Funktionsstörungen wird so erheblich reduziert. Durch zusätzlich eingesetzte Navigations-Techniken und ein intraoperatives Neuromonitoring können während der Operation auch am schlafenden Patienten lebenswichtige Nervenfunktionen überwacht und so Beeinträchtigungen verhindert werden.

Eingesetzt werden diese Techniken insbesondere bei Operationen an der Wirbelsäule, um eine Querschnittslähmung zu vermeiden, sowie bei Kopfeingriffen, um Hirn- und Hirnnervenfunktionen zu erhalten. Jan Kaminsky Abteilung für Neurochirurgie Sekretariat: Was kann die moderne plastische Chirurgie leisten?

Ole Goertz , Ursachen, Symptome und Therapieansätze Chefarzt Prof. Informieren Sie sich über künstliche Gelenke, moderne Operationsverfahren und Rehabilitation. Termine , Beginn jeweils um Luthers Tischreden, gelesen von Schauspieler Gösta Knothe: Spurensuche auf den Lebenswegen Martin Luthers, Pfarrer i.

Luthers musikalische Thesen, Gesprächskonzert mit Markus Grohmann: Lutherlieder poppig arrangiert, Michael Schütz: Weihnachtlicher Rundgang in Begleitung des Kirchenchores, das Krankenhausdirektorium besucht die Patienten Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen unter: Akupunktur Feilke, Ursula Dr.

Michael Dres , Reichsstr. Chirotherapie Dewitz, Hans-Detlef Dr. Mo-Fr Uhr Mo u. Sie haben ein Recht, im Vorfeld der Entscheidungen gehört zu werden.

Diese Aufgabe übernimmt die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf. März stattfand, gewürdigt und anerkannt. D ie wöchentlichen Beratungsstunden, die Unterstützung bei Hilfeleistungen und die ständige Erreichbarkeit wurden bei der Wahl zur Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf sicherlich besonders honoriert. Besonders freue ich mich über die hohe Wahlbeteiligung in unserem Bezirk, die auch durch die Möglichkeit per Briefwahl zustande gekommen ist.

Das Ergebnis aller 46 Kandidaten und die Stimmenanzahl sind unter www. Juli hat die Wilmersdorfer Seniorenstiftung die Trägerschaft für die Seniorenclubs Herthastrasse und Wallotstrasse, zwei Freizeitstätten für Menschen ab dem Hier können sie sich treffen, um gemeinsam Freizeit zu erleben und zu gestalten.

D as Angebot ist so vielfältig, wie das Leben selbst: Doch nicht nur Alleinstehende kommen, sondern auch Ehepaare oder solche, aus denen hier ein Paar gworden ist. Man lernt sich kennen, tauscht sich aus, ist einge- bunden ins tägliche Geschehen.

Und vor allen Dingen: D as ist auch Balsam für die Seele! Das gibt es nämlich auch im Angebot: Drehbuchschreiben und Filme machen. Der Film beschäftigt sich mit den Belangen älterer Menschen und zeigt deutlich, dass sie aus vielen Bereichen herausgedrängt werden. Gemeinsam dafür sorgen, dass dies nicht geschieht, das liegt den Freundinnen sehr am Herzen. Die Seniorenclubs sind barrierefrei eingerichtet und werden als Nichtrauchereinrichtungen betrieben. Kommen Sie einfach mal vorbei!

Sie finden uns ganz in Ihrer Nähe: Im Zeichen des Reformationsjahres A m Oktober jährt sich zum Die Veranstaltungen begleiten die Gäste auf eine musikalisch-künstlerische Zeitreise von der Reformationszeit bis heute. Modern und künstlerisch umgesetzt greift jede Etage des Krankenhauses eine Lebensstation von Martin Luther auf — jeweils in einem anderen Farbton.

Die langjährige Koordinatorin des Ehrenamtlichen Dienstes geht in den wohlverdienten Ruhestand. Er kennt die Interessen von Familien über mehrere Generationen. Mit ambulanter Versorgung erhalten Menschen medizinische, pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung im häuslichen Umfeld. Bei Bedarf mehrmals in der Woche oder mehrmals täglich.

Das entlastet die Betroffenen sowie deren Angehörige. Wir bieten engagierten und motivierten Pflegekräften eine berufliche Zukunft: Ole Goertz Mädchennotdienst Wildwasser e. Enrique Lopez Hänninen Physiotherapie Leitung: Jan Kaminsky Geriatrie Dr. Christian Stofft Augenheilkunde Priv.

Joachim Wachtlin Frauenheilkunde und Geburtshilfe Dr. Stefan Braun Brustzentrum City Dr. Wolfgang Haist Gastroenterologie Dr. Wolfgang Haist Anästhesie und Intensivmedizin Prof. Jörg Weimann Labor Priv. Thomas Rost Augenheilkunde Dr. Peter Rieck Anästhesiologie Dr. Martin Jaeger Bildgebende Diagnostik Dr. Annette Förschler Röntgenpraxis Dr.

Richard Stern Kardiologie Prof. Alten Neurochirurgie Prof. Theodoros Kombos Neurologie Prof. Thomas Lempert Stroke Unit Dr. Enrico Völzke Orthopädie und Unfallchirurgie Prof. Cornelius Salich Plastische und Handchirurgie Dr.

Viola Moser Psychiatrie und Psychotherapie Prof. Telefon 54 72 — 77 77 Sekretariat: Sie sind vier von über 1. D as erbaute Martin-Luther-Krankenhaus ist eine feste Anlaufstelle für Patienten aus nah und fern: Ein umfangreiches Angebot begleitet zudem durch die Zeit vor und nach der Geburt: Ab Ende werden zwei der insgesamt acht Operationssäle als ambulantes Operationszentrum genutzt werden.

Hierfür wurden Strukturen und Abläufe in den vergangenen Jahren kontinuierlich verbessert, mit dem Ziel, einer schnellen und optimalen ärztlichen Versorgung ohne unnötige Wartezeiten.

Auch die Stationen und Zimmer werden nach und nach im ganzen Haus modernisiert. Für die Patientinnen bedeutet dies die Sicherheit, dass Diagnostik und Therapie nach dem jeweils aktuellen Stand der Wissenschaft erfolgen.

Zudem behandeln wir natürlich auch gutartige gynäkologische Erkrankungen. Wie begleiten Sie Patientinnen, die nach der Erstdiagnose zu Ihnen kommen? Ulrich insbesondere auf die Behandlung von gynäkologischen Krebserkrankungen spezialisiert. Zudem gehören die minimalinvasive Chirurgie Schlüssellochchirurgie und die Behandlung der Endometriose zu seinen Schwerpunkten. Wir gehen diesen Weg gemeinsam mit unseren Patientinnen. Die Kontaktdaten der einzelnen Fachabteilungen finden Sie auf Seite Die hohe Qualität bestätigt auch die Zertifizierung als Endoprothetikzentrum, die das Martin-Luther-Krankenhaus als eine der ersten Einrichtungen in Berlin erhalten hat.

Organisationen und Vereine können sich an Marktständen präsentieren und ihre Arbeit vorstellen. Bürgerinnen und Bürger können die vielfältigen Möglichkeiten, sich zu engagieren, kennenlernen.

Unser Bezirk lebt mit der Vielfalt des ehrenamtlichen, bürgerschaftlichen Engagements. Vorschläge zum Ehrenamtspreis können bis Montag, 7.

August und Anmeldungen zur Standvergabe bis Freitag, 1. Mittlerweile gibt es aber auch operative Therapieansätze. L eider ist das für viele Betroffene immer noch Alltag. Betroffene fühlen sich oft ausgegrenzt und finden aus falscher Scham erst sehr spät den Weg zu einem Facharzt. E in klassisches Lymphödem, zum Beispiel nach einer Gipsbehandlung oder Operation erkennt man noch sehr leicht. Das Bein ist angeschwollen, fühlt sich wie aufgeblasen an, ist deutlich schwerer als die andere Seite und die Haut spannt.

Wenn man mit dem Daumen in das Gewebe drückt entsteht eine Mulde, die sich langsam wieder auffüllt. Dieses Anschwellen des Armes kann auch erst Jahre nach der Operation auftreten und wird dann nicht mehr in einen direkten Zusammenhang gebracht.

Die Betroffenen müssen diese Versorgung in der Regel ihr Leben lang tragen. Im Verlauf dieser chronischen druckschmerzhaften Erkrankung können auch die Unterarme und Unterschenkel befallen werden.

Der Leidensdruck der Frauen ist extrem hoch. Sie versuchen über Jahre ihren Körper durch viele sinnlose Diäten wieder in Einklang zu bringen. D er schlanke Oberköper passt einfach nicht zu den wesentlich dickeren Beinen und Oberarmen. Aus falschem Schamgefühl vergehen oft viele Jahre bis sie E ine optimale Kompressionstherapie ist auch hier unumgänglich. I n unserem Sanitätshaus legen wir extrem viel Wert auf die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Vereinbaren sie einen Termin mit uns, wir freuen uns auf Sie.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Diagnostik und operative Therapie von Senkungszuständen des weiblichen Genitale und der Harninkontinenz. Gerber-Schäfer Brustzentrum City Sekretariat: Sander Unfallchirurgie und Orthopädie Sekretariat: Kollegen, die berlin- und bundesweit befragt wurden. Im Focus stehen hierbei in der Abteilung von Chefarzt Priv.

Jan Kaminsky besonders minimal-invasive Operationstechniken, mit denen sonst belastende Eingriffe besonders schonend und funktionserhaltend durchgeführt werden können. Kaminsky stellt die Behandlung von Schädelbasis-Erkrankungen dar, bei der die Patienten von seiner international geprägten Spezialausbildung und seiner langjährigen Erfahrung profitieren.

Hybrid-OP und computergestützte Operationsverfahren Kontinuierlich wird auch in hochmoderne Medizingerate investiert. Das Risiko operativ bedingter Funktionsstörungen wird so erheblich reduziert. Eingesetzt werden diese Techniken insbesondere bei Operationen an der Wirbelsäule, um eine Querschnittslähmung zu vermeiden, sowie bei Kopfeingriffen, um Hirn- und Hirnnervenfunktionen zu erhalten.

Jan Kaminsky Abteilung für Neurochirurgie Sekretariat: Was kann die moderne plastische Chirurgie leisten? Ursachen, Symptome und Therapieansätze Chefarzt Prof. Informieren Sie sich über künstliche Gelenke, moderne Operationsverfahren und Rehabilitation. Termine , Beginn jeweils um Luthers Tischreden, gelesen von Schauspieler Gösta Knothe Spurensuche auf den Lebenswegen Martin Luthers, Pfarrer i.

Luthers musikalische Thesen, Gesprächskonzert mit Markus Grohmann Lutherlieder poppig arrangiert, Michael Schütz Weihnachtlicher Rundgang in Begleitung des Kirchenchores, das Krankenhausdirektorium besucht die Patienten Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen unter: Mo-Fr 8 Uhr Mo u.

Do Uhr Dolla, Thorsten Dr. Mo-Fr Uhr Mo u. Do Uhr Löhde, Nadja Dr. Einige unserer Angebote vor, während und nach der Geburt: Uro-Onkologie, Andrologie, Ambulante und stationäre Operationen www. Prophylaxe, Implantologie Ästhetik u. Nach Informationen von Fachleuten soll die Erderwärmung dafür verantwortlich sein. Nach Berichten vom Deutschen Allergie- und Asthmabund gibt es hierzulande rund Pflanzen, die eine Pollenallergie auslösen können.

Nicht nur Allergene werden durch die Pollen freigesetzt, sondern auch hochaktive Botenstoffe, menschliche Entzündungszellen anlegen, die die Pollenkörner an sich binden. Symptome richtig deuten Etwa 16 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Heuschnupfen und vielen ist das gar nicht bewusst. Körperliche Abgeschlagenheit, Niesen, juckende und laufende Nase, brennende und tränende Augen werden häufig als Erkältungssymtome gedeutet, was fatale Folgen haben kann: Aus Heuschnupfen kann näm- lich ohne Behandlung chronisches Asthma werden.

Anderseits leiden viele Asthmatiker zusätzlich an Heuschnupfen, was ihre Symptome verschärft. Experten raten daher, bei Beschwerden frühzeitig zu einem Facharzt zu gehen. Mit einem Allergietest kann der Arzt ermitteln, welcher Stoff die Überreaktion des Immunsystems hervorruft. Hilfe für die Tagesplanung Die finden Interessierte z. So wissen Allergiker immer, was in der Luft liegt und können ihre Tagesplanung danach ausrichten. Morgens zwischen 6 und 8 Uhr und abends zwischen 18 und 23 Uhr ist der Pollenflug nämlich geringer.

D ie besten Zeiten für Outdoor-Aktivitäten also. OG, Aufzug , Wilmersdorfer Str. Umgebung SIBerlin 12 , Reichsstr. In Berlin werden darüber hinaus die Grippeschutzimpfung für alle Altersgruppen und aufgrund der aktuellen Situation die Masernschutzimpfung zusätzlich für Personen, die vor dem 1.

Januar geboren wurden, sowie für Säuglinge ab dem vollendeten 9. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Internetseiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unter www.

Erami , Heckerdamm Tel. Schmargendorf Apotheke am Südwestkorso , Landauer Str. Das Rathaus Wilmersdorf wurde abgegeben. Sie bilden gemeinsam das Bezirksamt und treffen sich wöchentlich dienstagvormittags zur Bezirksamtssitzung. Die 55 gewählten Bezirksverordneten bestimmen die Grundlinien der Verwaltungspolitik im Bezirk, kontrollieren die Führung der Geschäfte durch das Bezirksamt, haben bestimmte Entscheidungsrechte und regen durch Empfehlungen und Ersuchen Verwaltungshandeln an.

Sie können über alle Angelegenheiten vom Bezirksamt Auskunft verlangen. D ie BVV bildet Ausschüsse, in denen die kommunalpolitischen Fragen eingehend mit der jeweiligen Verwaltungsspitze öffentlich erörtert werden. Einen besonderen Stellenwert hat der Ausschuss Sitzend von links: Raimund Müller für Eingaben und Beschwerden. Für die Vorsteherin der BVV und mich ist es eine Ehre, Menschen auszeichnen zu dürfen, ohne die unsere Gesellschaft um vieles ärmer und unsere Stadt weniger lebenswert wäre.

Die Bürgermedaillen werden jedes Jahr am Bezirkstag, dem Vorschläge zum Er- Verleihung der Bürgermedaille Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann M. Mai eingereicht werden. Kirstin Bauch Sprechzeiten Di h Mi h www. Petra Vandrey Z 62 00 oder 32 90 E-Mail: Jürgen Murach, , Lüderitzstr.

Felicitas Tesch, Z 60 13 E-Mail: Christiane Timper, Z 21 13 E-Mail: Michael Seyfert, Z E-Mail: Während der Ferien bitte Sprechzeiten erfragen. Karsten Sell, Christoph Brzezinski Fraktionsgeschäftsführerin: Petra Vandrey, Christoph Wapler Stellv.

Niklas Schenker, Annetta Juckel Fraktionsgeschäftsführerin: Do Uhr Automatenbetrieb: Di Uhr, Fr Uhr Achtung: Besuch der Bürgerämter nur nach Terminvereinbarung!

Terminvereinbarung über die berlinweite Behördenrufnummer oder die OnlineTerminbuchung direkt über das Internet unter www. Es fallen lediglich die Telefonkosten bei Ihrem Telefonanbieter an.

Eine Zahlung mit Bargeld ist nur noch im Standort Hohenzollerndamm möglich. DE89 01 BIC: Jeannette Saleh Zaki Zi. Terminvereinbarung während der Bürgeramtssprechzeiten unter Z Di Uhr, Zi. Mi Uhr, Zi. Do Uhr, Zi. Mittwoch im Monat, Zi. Dienstag im Monat Zi. Otto-Suhr-Allee, Uhr, Zi. Terminvereinbarung unter Z 87 46 20, Zi. Terminvereinbarung unter Z 74 65 59 Mi: Mittwoch im Monat Uhr und Terminvereinbarung unter Z 23 70 Do: Fr Uhr, Zi.

Anmeldung am jeweiligen Sprechtag ab 8 Uhr unter Z Es werden maximal 10 Anmeldungen entgegengenommen. Di Uhr und nach telefonischer Vereinbarung Telefonsprechstunde: Mo, Mi, Do u. Fr Uhr Z , Fax: Do Uhr Zi. Anmeldung ab 12 Uhr des jeweiligen Sprechtages unter Z Ordnungsdienst und Parkraumkontrolle Zi. Herr Knöfel Geschäftszimmer Z Mierendorffstr. Jugendarbeitsschutz, Mädchenarbeit, Auftrittsgenehmigungen Pädagogische Sachbearbeitung für die Kindertagesbetreuung und Vernetzung: Z Jugendarbeitsschutz, Mädchenarbeit, Auftrittsgenehmigungen Pädagogische Sachbearbeitung der Tagesbetreuung: Frau Grünschlag Geschäftszimmer Z Heerstr.

Jugendarbeitsschutz Pädagogische Sachbearbeitung für die Tagesbetreuung und -vernetzung: Frau Thiel Geschäftszimmer Z , Fax: Z Pädagogische Sachbearbeitung der Kindertagespflegestellenaufsicht und -beratung Z , Pflegekinderdienst: Anlass für Kontakte und Beratung können nahezu alle Probleme, Fragen und Belastungen sein, die in Familien und dem sozialen Umfeld auftreten. Besonderes Ziel dabei ist, Krisen- und Konfliktsituationen von Familien vorzubeugen, zu mindern und zu bewältigen.

Halemweg 30, Berlin, Z 38 38 65 50 www. Spandauer Damm 65, Berlin Z 66 09, Fax: Z 66 09, Fax: Voraussichtlich ab Juli findet zusätzlich, jeweils am 3. Sonntag im Monat, Uhr, ein Familiensonntag im Museum statt. Entdeckung von historischen Alltagsgegenständen im Museum sowie Spiel- und Bastelangebot.

Jugendamt Charlottenburg-Wilmersdorf Mecklenburgische Str. Jugend- und Kulturzentrum Z 38 13, Fax: Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der Ufafabrik Holsteinische Str. Deutsche Schreberjugend Landesverband Berlin e. Die Beratungen sind vertraulich und können auf Wunsch auch anonym erfolgen. Do Uhr oder nach Vereinbarung Ansprechpartner Region 1: Di, Do Uhr oder nach Vereinbarung Gruppenleitung: Mi Uhr persönlich Sprechstunde Di u.

Kindertagesstätte der Gustav-Adolf-Gemeinde Olbersstr. Kultur- und Bildungsarbeit e. Charlottenburg-Nord - Kita Regenbogenland Toeplerstr. Gierkezeile 42, Z 28 60 Kath. Kirchengemeinde am Lietzensee Herbartstr. Spreetalallee 3a, Berlin Z 25 46 92 79 Öffnungszeiten: Di-Fr Uhr, jeden 2.

Rominter Allee 2, Z 10 35 Kath. Kindertagesstätte der Gemeinde Am Lietzensee, Herbartstr. Kindertagesstätte der Gemeinde Epiphanien Knobelsdorffstr. Asilo Italiano, Badensche Str. Ludwig Ludwigkirchplatz 10, Z 70 00 Kita el caracol — Bilingualer Kindergarten spanisch-deutsch e. Koenigsallee 35, Z 32 00 Ev. Kreuz-Gemeinde Schmargendorf Elgersburger Str. Kirchengemeinde Linden — Kindertagesstätte — Binger Str. Do Uhr www. Referatsleiterin Z , Fax: Schulpraktisches Seminar Z , Fax: Frankenallee 6, Berlin Z 89 40 99 30 www.

Z 51 65 48 58 Gärtnerische Leitung Z 51 65 47 55 Fax: Mo, Fr Uhr Kinderbereich: Mo und Mi , Uhr Z , Fax: Gegen Vorlage des Personalausweises können Bilder und Skulpturen ausgeliehen werden. Die Leihdauer beträgt zehn bzw. Die Ausleihe ist kostenpflichtig, Ausleihgebühr: Hohenzollerndamm , Berlin Z Öffnungszeiten: Gruppenarbeitsraum erleichtert Teamarbeit Die Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf hat in der Heinrich-Schulz-Bibliothek die öffentlich nutzbare Fläche um einen zusätzlichen Gruppenarbeitsraum erweitert.

F alls kein Notebook zur Hand ist, kann auch ein solches von Personen ab 18 Jahren zur Nutzung im Gruppenarbeitsraum ausgeliehen werden. E in solches Angebot würde verstärkt nachgefragt werden, dem die Bibliotheken nun nachkommen und auch perspektivisch weiter ausbauen werden.

Der sozialpädagogische Bereich des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes bietet Beratung und Unterstützung an - zu gesundheitlichen Themen - zu finanziellen und rechtlichen Fragen - bei Fragen, Sorgen und Konflikten Wichtige Adressen Es werden bedarfsgerechte Hilfen vermittelt. Es wird informiert zu Angeboten in der Umgebung und im Kiez. Alt-Lietzow 18 , Berlin Kinderärztliche und sozialpädagogische Sprechstunde: Hohenzollerndamm , Berlin Z , Fax: Sozialer Dienst Z , Fax: Di Uhr, Do Uhr Dienstzeiten telefonisch erreichbar: Mo, Di, Fr Für eine Beratung zum Schwangerschaftsabbruch und Untersuchungen bei der Gynäkologin ist eine Anmeldung unter erforderlich.

Behördenrufnummer Sprechzeiten des Sozialamtes: Mo, Mi, Fr Uhr Sprechstunde: Frau Bänsch, Z Fax: Montag bis Freitag 9. Di, Mi Uhr, Do Uhr www. Diakonisches Werk Steglitz und Teltow-Zehlendorf e. Die Beutel bitte selbst mitbringen. Vorzulegen sind als Nachweis: Nach Vorlage einer der o.

Z 78 71 63 52 Ehrenamtspreis Auf dem Tag des Ehrenamtes werden jedes Jahr Menschen mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet, die sich in herausragender Weise mit bürgerschaftlichem Engagement in Charlottenburg-Wilmersdorf einbringen.

Vorschläge zum Ehrenamtspreis können bis Sie Montag, dem 7. Sie haben Ihre eigenen Vorstellungen? Sie möchten Ihre Angehörigen entlasten?

Sie wollen sichergehen, dass alles in Ihrem Sinne geregelt ist? Wir nehmen uns Zeit, um mit Ihnen auch schwierige Fragen zu klären, und beraten Sie umfassend in allen Belangen der Bestattungsvorsorge — ganz so, wie die Berliner es seit über Jahren von uns kennen. Auch für generationsübergreifende Themen ist die Seniorenvertretung offen. Z 69 08 S-Bahnhof Heerstr. Z 21 25 Schillerstr. Z 60 19 Durlacher Str. Z 69 22 Johann-Georg-Str.

Lichterfelder Ring , Berlin Z Fax: Egal, ob sie uns besuchen, zur Probe oder dauerhaft bei uns einziehen oder für eine Verhinderungspflege zu Gast sind. In der Regel wird für das Basisprogramm der angebotenen Hilfen eine Betreuungspauschale erhoben, darüber hinausgehender individueller Bedarf wird für getrennt berechnet.

Bundesallee 50, Berlin Z 12 31 oder 12 72, Fax: Kurfürstendamm , Berlin Z 67 67 Fax: Pflege, Tagesbetreuung, Persönliche Assistenz u. Jede unserer geräumig geschnittenen Wohnungen können Sie individuell mit Ihren eigenen Möbeln einrichten.

Wir unterstützen Ihren Wunsch nach einem sicheren, selbstbestimmten, gesundheitsbewussten und aktiven Leben. Alle Leistungen stimmen wir dabei ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ab. Bitte sprechen Sie uns an.

Ordnung Pflege und Unterhaltung, Instandsetzung Zi. F ür die Wilmersdorfer Friedhöfe gibt es darüber hinaus eine Broschüre, in der die 23 Ehrengräber transparent gemacht werden. Sie ist noch in der Villa Oppenheim und der Kommunalen Galerie erhältlich.

Wall AG, kostenfreie Z 55 24 Von hier sind in umittelbarer Nähe von anderen betriebene barrierefreie Toiletten zu erreichen. Joachimsthaler Platz, Kurfürstendamm vor Joachimsthaler Str. Mierendorffplatz Mittelinsel hinter Osnabrücker Str. Ansprechpersonen für Freiwillige und Einsatzstellen des Bundesfreiwilligendienstes. Beratung und Betreuung von Freiwilligen und Einsatzstellen, Mitwirkung bei der Einrichtung neuer Einsatzstellen für den Bundesfreiwilligendienst, Durchführung von Besprechungen mit Dienstleistenden und Einsatzstellen, Unterstützung des Bundesamtes bei der Öffentlichkeitsarbeit Charlottenburg-Wilmersdorf: Landesinstitut für Sportmedizin Sport-Gesundheitspark Forckenbeckstr.

Juni , Berlin Z , Fax: Bundesversicherungsanstalt für Angestellte Ruhrstr. Wall AG, kostenfreie Z 55 24 Badenschestr. Coubertinplatz nur zu Veranstaltungen Eberbacher Str. Hohenzollerndamm vor Nassauische Str. Dokumentation der Kunst von Frauen e. Friedensgemeinde Charlottenburg Z 49 96, www.

Tannenbergallee 6, Berlin Gemeindehaus Eichkamp: Zikadenweg 42a, Berlin Gemeindehaus Ruhleben: Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz Goethestr. Gierkezeile 13, Berlin Z 34 70 , www. Ludwig Ludwigkirchplatz 10, Berlin, Z 95 90 www. Hohenzollerndamm , Berlin Z 03 81, www. Gabriel Bayernallee 32, Berlin Z 21 28, www. Kamillus Klausenerplatz , Berlin Z 40 98 www. Ludwig Ludwigkirchplatz, Berlin Z 88 59 , www. Thomas von Aquin Schillerstr. Neue Kirche in Deutschland Fontanestr.

Religion von Licht und Ton Gottes Friedbergstr. Die im Gehweg vor dem früheren Wohnort eingelassenen Stolpersteine sollen an die Opfer von Holocaust und Euthanasie in der Zeit des Nationalsozialismus erinnern. Entscheidend ist dabei die persönliche Erinnerung an die Namen der Opfer. Ansprechpartner für Charlottenburg-Wilmersdorf ist: Werner Heimann Bamberger Str.

Siegfried Kawerau Brandenburgische Str. Sally Citron, Herrmann Blumenthal Giesebrechtstr. Max und Berta Spittel Jenaer Str. Jacobi, Eugen und Margarete Hirschberg Kantstr. Gerhard Amundsen Krumme Str.

Siegfried Kamerase Lietzenburger Str. Paul Lejeune-Jung Livländische Str. Julius Bloch Marburger Str. Bernhardt, Heinrich Knap Meinekestr. Walter Rudolf und Ellen Kristeller Mommsenstr.

Georg und Gertrud Besas Nassauische Str. Paul Reiche Neue Kantstr. Adolf Scheff Nürnberger Str. Simon Vogel Paderborner Str. Hildegard Böhme Pariser Str. Elisabeth Aschenheim Sächsische Str. Elfriede Paul Sächsische Str. Ernst Behrend Seesener Str. Ernst Wachsner Sesenheimer Str. Richard und Lotte Sternfeld Wielandstr. Ernst und Helene Philip Wittelsbacher Str. Berliner Miniaturgolf Sportclub e. Miniaturgolf Z 55 80 1. FC Wilmersdorf e.

Tanzen, Z 30 81 34 45 Akademische Fliegergruppe Berlin e. Radfahren, Wandern, Klettern Z 34 50 88 04, Fax: Angelsport Z 84 26 Anglerclub Charlottenburg e. Schwerathletik Z 27 28 Aufschlag von unten e. Volleyball Z 55 95 24 27 Bad-Feder e. Selbst die Porsche AG hat den Unsinn des sich immer schneller drehenden Zahlenkarussells erkannt und weigert sich seit Jahren, Quartalsergebnisse zu veröffentlichen.

Die Begründung ist einleuchtend: Die Zahlen können im Lauf des Jahres stark schwanken und haben daher kaum Aussagekraft für das Gesamtergebnis. Da war PorscheChef Wiedeking konsequent.

Wenn andere das nur auch wären. Denn diese Fixierung auf Quartalsergebnisse hat unschöne Auswirkungen. Viele Manager haben nicht mehr das langfristige Wohl des Unternehmens und der Mitarbeiter im Sinn, sondern denken nur noch von Quartal zu Quartal. Da werden Entscheidungen getroffen, die langfristig unsinnig und sogar schädlich sind, nur um einen kurzfristigen Erfolg zu haben, damit die nächsten Quartalsergebnisse gut aussehen.

So gibt es beispielsweise in vielen Bankhäusern klare Vorgaben an die Kundenberater, wie viele Bauspardarlehen, Versicherungen und Fonds sie verkaufen müssen, um ihr Quartalsziel zu erreichen. Da spielt es keine Rolle, ob der Kunde mit diesen Produkten langfristig Erfolg hat oder den Kram überhaupt braucht. Vielleicht ist dieser Kunde auf Grund der Entwicklung nächstes Jahr so verärgert über das Produkt, dass er die Bank wechselt.

Egal, Hauptsache das Quartalsergebnis stimmt. Jeden Tag neue Zahlen, die mal in diese, mal in jene Richtung hüpfen, sind — selbst wenn man ihre Korrektheit unterstellt — mehr verwirrend denn erhellend.

Da sind die Überschriften der Tageszeitungen ein viel besserer Indikator. Der Arbeitsmarkt sieht nicht gut aus. Und wenn mir dann eine offizielle Zahl das Gegenteil erzählen will, denke ich an des Kaisers neue Kleider zurück. Ganz ohne Analystenschätzung und kreative Rechenkünste. Selbstverliebtes Finanzsystem und frustrierte Anleger All die oben beschriebenen Hintergründe sind dem privaten Anleger meist zwar nicht bewusst, und doch kann er sich häufig nicht eines unbestimmten, aber tiefsitzenden Gefühls erwehren, das ihm sagt: Als kleiner Mann wirst du doch überall nur belogen und betrogen.

Es gibt eine Menge seriöser Kundenberater bei den Banken, die trotz des Drucks von oben ihre Kunden nach bestem Wissen und Gewissen beraten. In der Welt der Börse kenne ich weit mehr Menschen mit hohen moralischen und ethischen Einstellungen als solche mit niederen Absichten.

Und diese Entscheidungsträger, die ihre Ethik immer mehr den Zwängen des Systems geopfert haben, sind es dann am Ende, die das ganze Finanzsystem zu dem machen, was es ist. Dieses Finanzsystem scheint sich längst von der Basis der realen Wirtschaft und der breiten Masse der Menschen gelöst zu haben. Früher diente die Finanzwirtschaft der realen Wirtschaft und half dieser, sich zu entwickeln. Dazu gehörte die Kreditvergabe genauso wie das Anlegen von Geldern, die Regelung des 39 Zahlungsverkehrs und auch das Zusammenbringen von Kapital und Ideen.

Genau das war der ursprüngliche Sinn von Aktiengesellschaft und Börse: Diese beiden hat die Börse zusammengebracht. Man hat eine Aktiengesellschaft gegründet, und der Mann mit den Ideen der Unternehmensgründer hat zusammen mit dem Mann, der das Geld hat Investor, Aktionär , ein mehr oder weniger erfolgreiches Unternehmen in die Zukunft geführt.

Manchmal ist ein Geldgeber ausgestiegen, dann hat sich wieder ein anderer an dem Unternehmen beteiligt. Das war der Börsenhandel: Geld und Ideen zusammenbringen zum Wohle der gesamten Wirtschaft und somit auch der Bevölkerung.

Was ist daraus geworden? Ich behaupte ganz ketzerisch: Nur ein immer kleiner werdender Bruchteil des gesamten Kapitalstroms hat noch direkt mit der realen Wirtschaft zu tun.

Längst hat der immer schneller um sich selbst kreisende Finanzmarkt seine ursprüngliche Aufgabe vergessen. Im Blutrausch nach immer mehr Rendite und immer höheren Bonuszahlungen wird die ehemalige Basis, die Realwirtschaft, zerfleischt. Dabei war es doch das ursprüngliche Ziel, ihr zum Erfolg zu verhelfen.

Um die 40 Tausenden von Arbeitslosen soll sich gefälligst der Staat kümmern. Der Mensch als Verfügungsmasse und Negativfaktor in der Renditeberechnung — auf zum nächsten Unternehmen! Wo lässt sich der schnelle Euro machen, wo kann man noch ein Unternehmen ausquetschen? Also beschäftigen sie sich mit sich selbst, werden mehr und mehr zum Selbstzweck. Die Basis dafür sind Elemente aus der Realwirtschaft. Gewettet wird auf eine bestimmte Zinsentwicklung, ein Steigen oder Fallen der Aktienmärkte oder auf den Reispreis.

Jedoch haben diese Wetten verheerende Dimensionen und Auswirkungen; fast ist es wie in dem Song von Chris de Burgh, in dem der Teufel und Gott sich gegenübersitzen und um die Seelen der Menschen pokern. Das entspricht dem Elffachen aller weltweit produzierten Waren und Dienstleistungen.

Wenn auch nur einer dieser Zocker pleitegeht, brechen alle anderen Spieler wie auf einem riesigen Dominospielfeld zusammen. Die Welt blickte schon einmal in diesen Abgrund. Sehr langfristig war sein Erfolg allerdings nicht: Merton zwei seiner Direktoren den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften — und brach der Fonds zusammen … Dafür gab es dann aber keinen Nobelpreis mehr.

Als Folge der drohenden Zahlungsunfähigkeit von LTCM wurde eine Kettenreaktion bis hin zu einem Zusammenbruch der amerikanischen und weltweiten Finanzmärkte befürchtet. Kommen Ihnen diese Namen aus den aktuellen Krisenberichten vertraut vor? Der Gesamtmarkt heute beträgt geschätzte Billionen. Es steht zu befürchten, dass Warren Buffetts Worte noch grausame Aktualität erfahren werden.

Einen Vorgeschmack haben wir im Herbst bekommen, als offenbar wurde, wie Verwerfungen innerhalb des Finanzsystems direkt auf die reale Wirtschaft und ihre wichtigsten Komponenten, nämlich die Menschen, durchschlagen.

Der Mittelständler, der bei der Förderbank anklopft, weil er Geld für eine Erweiterung seiner Backstube braucht, bekommt zu hören: Er wird von der Kapitalindustrie 42 immer weniger beachtet. Man könnte auch sagen: Denn diese Zertifikate sind in der Regel ebenfalls nichts anderes als Wetten.

Wenn Sie ein Zertifikat erwerben, beteiligen Sie sich nicht wie mit einer Aktie an einem Unternehmen. Sie dürfen sogar mitbestimmen, was in diesem Unternehmen passiert, da Sie als Aktionär ein Stimmrecht haben und auf der Hauptversammlung über wichtige Entscheidungen bis hin zur Abwahl des Vorstandes mitentscheiden können.

Nicht so bei einem Zertifikat. Das ist lediglich eine Wette, die Sie mit einem Finanzinstitut eingehen, das Ihnen diese Wette anbietet. Zum Beispiel eine Wette auf den künftigen Aktienkurs von Daimler. Daimler hat davon so oder so nichts. Wer versteht diese Wetten eigentlich?

Jeden Tag werden bis zu neue Zertifikate aufgelegt. Also neue Wettideen mit den abenteuerlichsten Produkten. An der Deutschen Börse in Frankfurt werden mittlerweile Zertifikate und Optionsscheine gehandelt. Irgendwann kommt bestimmt das Von-hintendurch-die-Brust-ins-Auge-und-wieder-zurück-Zertifikat.

Natürlich mit englischer Beschreibung. Viele Profis sagen mir: Ich verstehe das Zeug längst selbst nicht mehr. Andere gestehen ein, dass es schon einer intensiven Beschäftigung mit einem Zertifikat bedarf, um es wirklich zu verstehen und abschätzen zu können, 43 welche Auswirkungen die einzelnen Sonderregelungen jeweils in bestimmten Marktsituationen haben. Also, da frage ich mich: Wer zur Hölle braucht diesen Unsinn?

Wenn selbst die Profis Probleme haben, die Dinger zu verstehen, was soll dann bitte schön der normale Anleger mit dem Kram? Zugegeben, es gibt sicherlich einige interessante Produkte darunter, die für Leute mit viel Fachkenntnis durchaus ihren Reiz haben. Man muss aber schon recht findig sein, um aus dem ganzen Zertifikateberg das Beste herauszupicken.

Der Normalbürger hört sich das an, wendet sich ab und tippt sich an die Stirn: Also wendet er sich ganz ab: Mach ich halt gar nix! Gerade mal 5,8 Prozent aller Deutschen haben Aktien. Die Menschen haben resigniert und das Feld der Finanzen verlassen. Der Finanzwirtschaft scheint das vollkommen egal zu sein. Welche Rolle spielen auch die paar Milliarden der potentiellen Sparer, wenn es doch um Hunderte von Billionen geht, die um die Welt rasen?

Man sollte lieber von Zockern berichten. Nicht, dass das verwerflich wäre. Wer dieses Spiel beherrscht und mitspielen will, warum nicht? Aber es sollte doch bitte schön nicht als Wundermittel für die breite Masse der echten Anleger angepriesen werden.

Gebt den Menschen endlich die Produkte, die sie ver44 stehen! Es ist nun mal Tatsache, dass die meisten Menschen in unserer Republik schon froh sind, wenn sie verstanden haben, was eine Aktie oder gar ein Fonds ist. Ist ja auch kein Wunder.

Selbst auf weiterführenden Schulen wird zwar gelehrt, wie eine Gerade das Zentrum der Kugel im dreidimensionalen Raum quer durch ein Dreieck tangiert, aber wie eine Lebensversicherung oder ein Bausparvertrag funktioniert, bleibt ein dunkles Geheimnis. Das selbstverliebte Finanzsystem erkennt die Bedürfnisse der normalen Leute nicht mehr. Es ist, als würden ihnen Ferraris und Lamborghinis mit PS und jeden Tag neuem Schnickschnack zur Verfügung gestellt, ohne zu erkennen, dass der normale Autofahrer damit vollkommen überfordert ist.

Der wäre froh, man würde ihm einen einfachen, beherrschbaren Kleinwagen zur Verfügung stellen, mit dem er sicher sein Ziel erreicht und bei dem er alle Knöpfe und Schalter versteht. Also, liebe Banker und Finanzberater: Holt eure Kunden da ab, wo sie stehen, und bietet ihnen die Produkte an, die sie wirklich brauchen und vor allem verstehen.

Manch einer versteht auch eine Schiffsbeteiligung oder gar eine Stiftung. Aber überfordert die Leute nicht. Lassen Sie sich nichts aufs Auge drücken, was Sie nicht wirklich verstanden haben. Natürlich macht es Sinn, sich auch mit neuen Produkten zu beschäftigen und in sie 45 zu investieren. Natürlich kann man mit einem Sportwagen schneller ans Ziel kommen, wenn man ihn beherrscht.

Deshalb möchte ich Sie ermutigen: Aber ganz gleich, was Sie auch tun: Alles ist besser, als nichts zu tun. Schon das Tagesgeldkonto ist besser als das Girokonto oder gar das Sparbuch.

Geld ist eines der spannendsten Themen überhaupt, auch wenn Sie es jetzt vielleicht noch nicht glauben wollen. Am Ende dieses Kapitels werden Sie mir recht geben. Wir brauchen dieses Wissen unbedingt als Grundlage, um verschiedene Entwicklungen zu verstehen, die im Weiteren aufgegriffen werden.

Ich meine nicht die Münzen in Ihrem Geldbeutel, sondern überhaupt das ganze Geld, das auf den Girokonten hin und her gebucht wird. Man hört immer wieder den Satz: An kaum einer Schule wird dieses elementare Wissen gelehrt. Nirgends wird darüber aufgeklärt. Vielleicht sollen Sie es gar nicht wissen?

Aber beginnen wir von vorne. Bevor die Menschheit Geld verwendet hat, hat sie sich mit Tauschhandel begnügt. Der Fischer hat dem Bootsbauer zehn Zander gegeben, damit der ihm seinen Kahn repariert, und so weiter. Zuweilen war das aber ziemlich unpraktisch. Wenn einer einen Esel hatte und wollte dafür ein Brot kaufen, war das ein ziemlich schlechtes Geschäft für einen von den beiden, und dieser eine war nicht der Bäcker.

Nur einen Teil des Esels einzutauschen hätte bei der schlechten Wundversorgung der damaligen Zeit wahrscheinlich erhebliche Nachteile 47 gehabt. Also kam man recht schnell auf die Idee, dass man irgendetwas erfinden muss, womit die jeweiligen Dienstleistungen und Waren gegeneinander aufgerechnet werden können: Da sich Muscheln und Glasperlen nur sehr beschränkter Akzeptanz erfreuten, haben sich recht bald Gold und Silber als Verrechnungseinheit durchgesetzt.

Das lag zum einen daran, dass Gold und Silber in der gesamten damals bekannten Welt als werthaltig anerkannt waren. Gegen Gold in welcher Form auch immer konnte man schlichtweg überall Waren eintauschen. Hinzu kam, dass man Gold beliebig aufteilen konnte, ohne dass es an Wert verlor. Wenn Sie ein Goldstück von einem Kilo in zehn Goldstücke von jeweils Gramm teilen, sind diese zehn kleinen Stücke zusammen exakt so viel wert wie das ursprüngliche Ein-Kilo-Stück. Im Gegensatz zum Esel.

Gold und Silber waren also geradezu ausersehen, die Rolle des Tauschmittels zu übernehmen. Der Verkäufer des Esels konnte also von dem erhaltenen Gold wieder ein paar Gramm abschneiden und seinen Hunger stillen, indem er sie beim Bäcker gegen ein Brot eintauschte.

Das ständige Absägen von Gold und Silber war aber nun auch ziemlich unpraktisch, sodass recht schnell Münzen geprägt wurden. So reisten die Händler durch die Gegend und tauschten Tontöpfe gegen Silbermünzen, Silbermünzen gegen Waffen und so weiter. Nur Gold und Silber können Zahlungsmittel sein. Nur Gold und Silber sind aufgrund ihrer natürlichen Seltenheit immer wertvoll und jederzeit gegen Waren eintauschbar.

Niemand wäre auf die Idee gekommen, Papier könne als Tauschmittel dienen. Also kam man zu der Erkenntnis: Ein Beglaubigungsschreiben wäre doch eine tolle Sache. So etablierte beispielsweise der Kreuzritterorden der Templer, die ihre Burgen in allen Ländern hatten und Gold und Silber in der jeweiligen Burg horteten, eines der ersten internationalen Zahlungssysteme. Ein Kaufmann zahlte beispielsweise bei den Templern im heutigen Berlin-Tempelhof damals Siedlung Tempelhove einen bestimmten Betrag ein.

Die Templer haben ihm über diesen Betrag ein Dokument ausgestellt, einen Kreditbrief. Diesen hat er dann auf seine Reise ins ferne Jerusalem mitgenommen, was ihm sicherlich einfacher gefallen sein dürfte, als mehrere Säcke Münzen über Berg und Tal zu schleifen.

Dort hat er den Kreditbrief beim ortsansässigen Mutterhaus der Templer wieder in Münzen zurückgetauscht. Der internationale, bargeldlose Zahlungsverkehr war geboren. Diese Kreditbriefe der Templerzeit entsprechen in etwa dem, was wir heute als Geldschein kennen, jedoch mit einem kleinen, aber entscheidenden Unterschied: Es war ein Versprechen. Nicht mehr und nicht weniger. Im Lauf der Zeit 49 haben sich die Menschen so sehr an dieses bequeme Papier gewöhnt, dass die Händler untereinander gar nicht mehr auf der physischen Übergabe der Goldmünzen bestanden, die sie zur Weiterreise selbst wieder gegen einen neuen Kreditbrief hätten eintauschen müssen.

Stattdessen wurde einfach der Kreditbrief von einem Händler an den anderen weitergegeben. Genau das Gleiche spielte sich bei der Gründung der Vereinigten Staaten ab. Diese Münzen stellen bis heute das einzige Geld dar, das von der Verfassung der Vereinigten Staaten anerkannt wird.

Jedermann wusste, ein Dollar sind 24 Gramm Silber. Sobald durch Abrieb das Gewicht einer Münze um mehr als1 Prozent abgenommen hatte, musste sie eingeschmolzen und durch eine neue ersetzt werden. So sehr war man bemüht, die Akzeptanz des Silberdollars durchzusetzen. Aber wie zu Zeiten der Kreuzritter wäre es auch im modernen Amerika ziemlich unhandlich, Säcke an Silbermünzen mit sich herumzutragen.

Kein Mensch wäre damals auf die Idee gekommen, dass es sich bei diesen Banknoten um Dollars handelte. Es war klar, dass diese Noten an sich keinen Wert hatten, sondern nur ein Versprechen beinhalteten, nämlich das, jederzeit von der ausstellenden Bank 50 Silbermünzen in dem angegebenen Umfang zu beziehen, die im Gegenzug zur Ausgabe der Noten bei der Bank hinterlegt waren.

Zumeist war dieser Herausgabeanspruch an Gold- und Silbermünzen oder auch an Gold- und Silberbarren gebunden. Die Golddeckung der Währungen galt in etwa von bis weltweit. Auch davor gab es wie oben beschrieben die Deckung durch Gold und Silber, allerdings kam es in dieser Zeitspanne durch das mächtige England zu einer sehr stabilen und weltweit gültigen Goldwährung.

Dieser Wert der Währung blieb über fast hundert Jahre konstant. Alle übrigen Währungen der Welt wurden entsprechend ihrem hinterlegten Goldgewicht umgerechnet. Man hatte also über hundert Jahre ein stabiles Wechselkursverhältnis aller wesentlichen Währungen.

Der Wert des Geldes wurde am Gold gemessen — nicht umgekehrt. Das sorgte ein Jahrhundert lang für stabile Verhältnisse, Wohlstand und weitestgehende Vollbeschäftigung. So weit, so gut. Doch irgendwann wurde bemerkt, dass niemals alle Banknoten gleichzeitig vorgelegt wurden. Was auch passierte, es war völlig unwahrscheinlich, dass zu irgendeinem Zeitpunkt alle Menschen gleichzeitig all ihre Banknoten bei der Bank vorlegen würden.

Also konnte man doch einfach ein paar Banknoten mehr in Umlauf geben, als wirklich Gold oder Silber in den Tresoren lag. Der gesunde Menschenverstand begehrt hier auf und sagt: Das ist doch Betrug! Aber wenn er von Regierungsseite kommt, nennt man es nicht Betrug, sondern Geldpolitik.

So konnte man also mehr Geld schaffen, als eigentlich durch das echte Gold und Silber gedeckt war. Da Regierungen zu allen Zeiten Geld brauchen, ob zum Ver51 schleudern für Prunkbauten oder für die Kriegsführung, war das eine gern genutzte Einnahmequelle.

Und ab brauchten die Regierungen sehr viel Geld. Sie mussten zwei Weltkriege bezahlen. Sie mussten also schnell viel Geld schaffen. In einem System, das durch Golddeckung garantiert ist, kann man aber nicht mal eben die Druckerpresse anwerfen, denn man müsste im Gegenzug ja auch entsprechende Mengen an Gold einlagern.

Nun konnte die Geldmenge beliebig gesteigert werden. Ohne die Abschaffung der Golddeckung hätte der Erste Weltkrieg gar nicht stattfinden können. Den Regierungen wäre ganz schnell das Geld für neue Waffen ausgegangen, und der Krieg wäre zu Ende gewesen. So aber stieg beispielsweise die Geldmenge des Deutschen Reiches von bis von 9 Milliarden Reichsmark auf 52 Milliarden Reichsmark. Die Folgen waren Hyperinflation und wirtschaftliche Zusammenbrüche weltweit.

Massenarbeitslosigkeit und Verzweiflung und in der Folge der Zweite Weltkrieg. Niemand konnte das Geld so schnell ausgeben, wie es an Wert verlor. Sie erinnern sich vielleicht an alte Erzählungen, wie die Leute eine Schubkarre voller Geld nicht unbeaufsichtigt haben stehen lassen können. Es hätte sonst jemand das Geld ausgekippt und die Schubkarre geklaut. In den Folgejahren gab es immer wieder Versuche, den Goldstandard zumindest teilweise wieder einzuführen, aber sie scheiterten jedesmal an den Interessen einzelner einflussreicher Personenkreise.

April den privaten Goldbesitz verbot und unter Strafe stellte. Jeder Bürger musste 52 seinen Goldschmuck, Münzen, Barren und so weiter bei den staatlichen Stellen abliefern. Private Haushalte und Banktresore wurden durchsucht und alles Gold konfisziert.

Dieses Goldverbot blieb fast vierzig Jahre lang gültig und wurde erst aufgehoben. In der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg wurde allerdings erneut ein Goldstandard eingeführt. Alle anderen Länder mussten ihre Währungen entsprechend anpassen. So waren also auch die Währungen der anderen Länder quasi goldgedeckt, da sie in einem festen Wechselkurs in US-Dollar getauscht werden konnten und diese wiederum gegen Gold. Das war für die USA zunächst kein Problem.

Sie hatten ja riesige Goldmengen eingezogen und sich während der Weltkriege ihre Waffenlieferungen in Gold bezahlen lassen. Im Lauf der Zeit brauchte die Supermacht durch ihre weltweiten Aktivitäten aber immer mehr und mehr Geld, beispielsweise für den Vietnamkrieg. So reduzierte man nach und nach die Garantie, für 35 US-Dollar jeweils eine Unze Gold zu liefern, und produzierte immer mehr Dollarnoten, ohne weiteres Gold einzulagern.

Als dann Frankreich seine gesamten Dollarnoten in Amerika einreichte und das Gold dafür ausgeliefert haben wollte, konnte Amerika dieses Gold nicht liefern. Die USA waren de facto zahlungsunfähig. Aus der Banknote als Versprechen auf die Aushändigung echten Geldes in Gold oder Silber war ein Zettel mit dem Versprechen auf absolut nichts geworden.

Auf der Banknote von ist zu lesen: Denn in der Tat garantiert diese Dollarnote schlichtweg gar nichts! Sie ist nicht mehr wert als das Papier und die Druckfarbe. Das Einzige, was ihrem Besitzer bleibt, ist in der Tat Gottvertrauen — das Vertrauen darauf, dass irgendein anderer diesen Geldschein von mir gegen eine Dienstleistung oder eine Ware tauscht und annimmt. Dies gilt in der logischen Konsequenz für alle gängigen Papierwährungen der heutigen Zeit. Sie können ihre Funktion nur aufrechterhalten, solange die Masse der Menschen und die Wirtschaft daran glauben, dass ein anderer diese wertlosen Papierfetzen als Zahlungsmittel akzeptiert.

Ein unglaubliches Experiment, das man bis vor wenigen Jahrzehnten als absolute Torheit angesehen hätte! Es existiert in dieser Form erst seit den siebziger Jahren. Nicht wenige Kritiker gehen davon aus, dass dieses Experiment in naher Zukunft in einem Desaster enden wird. Den meisten Menschen war zu diesem Zeitpunkt nicht klar, was das bedeutet: Eine neue Währung mit Edelmetalldeckung.

Es ist absolut notwendig, dass Sie diesen Zusammenhang verstanden haben: Dann haben wir ein Problem. Daher ist es nur allzu verständlich, dass die USA alles unternehmen würden, um dieses buchstäblich blinde Vertrauen in den US-Dollar aufrechtzuerhalten. Denn was rechtfertigt dieses Vertrauen? Die Gesamtverschuldung also die Schulden des Staates, der Industrie und der Bürger der Vereinigten Staaten ist so hoch wie noch nie zuvor in der Geschichte.

Wie lange ist die Welt bereit, einem hoffnungslos überschuldeten Kreditnehmer ständig neue Darlehen einzuräumen — gegen das wertlose Versprechen, es irgendwann zurückzuzahlen? Also 56 muss er zunächst seine Heimatwährung gegen US-Dollars verkaufen. Diese gibt er dann dem Scheich, der ein paar Fässer voll schmierigen Drecks aus dem Sandboden geholt hat.

Und das wiederholt sich bei jedem Tanker Öl, der gekauft wird. Immer braucht der jeweilige Käufer US-Dollars. Denn der Scheich gibt seine Dollars nicht ganz aus, er leistet sich nur ein paar Prunkvillen, Luxusyachten und Einkaufsreisen nach Paris. Zumeist in amerikanischen Staatsanleihen. Er leiht der US-Regierung Geld. So können die Amerikaner also ständig neues Geld drucken, weil die Welt durch den wachsenden Welthandel und das immer neue geförderte Öl nach immer neuen Dollars verlangt.

Der Scheich leitet das Geld durch, lebt nicht schlecht davon und verleiht den Rest wieder an die USA, in der Hoffnung, immer pünktlich seine Zinsen darauf zu erhalten und jederzeit darauf zurückgreifen zu können, wenn er mal etwas mehr Geld brauchen sollte. Die Asiaten und speziell die Chinesen sind in den achtziger Jahren freudig in dieses Spiel eingestiegen. Man kann das ganze Spiel auf einen Nenner bringen.

Dieser Handel wird einzig von dem Vertrauen getragen, dass der 57 US-Dollar für alle Zeiten von allen Marktteilnehmern akzeptiert wird. Dieser Deal kam in den letzten Jahren wiederholt mächtig ins Wanken. Die Reaktionen der Vereinigten Staaten waren entsprechend. Wann immer jemand am Dollar gezweifelt hat, wurde es heftig. Bei meinen vielen Gesprächen stelle ich auch immer wieder die Frage: Nur wenige geben auf Anhieb die wirklich richtige Antwort.

Dennoch antworten einige, meist Leute mit entsprechender Position und viel Hintergrundwissen, wie aus der Pistole geschossen: Damit war sein Schicksal besiegelt. Man versuchte es mit Worten, mit Druck, und letztlich kam die finale Lösung mit dem Einmarsch in den Irak.

Wird irgendetwas unternommen, um der Welt einzureden: Es ging uns nicht ums Öl! Man lässt die Welt in dem Glauben: Wie viel dramatischer wären die Auswirkungen, wenn die Menschen wüssten, dass es in Wirklichkeit um die Glaubwürdigkeit des Dollars ging! Das wäre weit schlimmer, als wegen der Ölgier gescholten zu werden. Also vergräbt man einen toten Hund über der eigentlichen Leiche. Ob dabei nur die ebenfalls begonnene Urananreicherung des Landes eine Rolle spielte?

Im September wurde der staatliche Ölkonzern angewiesen, seine Dollarbestände in andere Währungen wie den Euro zu tauschen. Seitdem haben sich die ohnehin nicht guten Beziehungen zwischen Chavez und den USA 59 weiter verschlechtert. Der Iran hat das Undenkbare getan. Er hatte bereits mitgeteilt, Öl nicht nur gegen US-Dollar, sondern auch gegen Euro verkaufen zu wollen. April zu berichten wusste. Für das Jahr folgte die Ankündigung, eine iranische Ölbörse zu gründen, an welcher das internationale Öl nicht mehr in US-Dollar, sondern in Euro und Yen gehandelt würde.

Vermutlich hätten sich viele Staaten und internationale Händler nur zu gerne dieser Möglichkeit bedient. Es war also vollkommen ausgeschlossen, dass die USA die erfolgreiche Gründung dieser iranischen Ölbörse zulassen würden. Der Druck nahm immer weiter zu, und man versuchte, den Iran von seinem Vorhaben abzubringen. Und dabei ging es beileibe nicht um die Atomanreicherung.

Man versuchte es mit Verhandlungen, Druck und Sanktionen — mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg. Der Iran war sich über die Brisanz seines Schrittes im Klaren. So wurde die Eröffnung der iranischen Ölbörse immer wieder hinausgeschoben. Im Februar wurde die 60 Ölbörse endlich eröffnet. Allerdings wird Öl dort bislang nicht gegen Euro, sondern gegen die Landeswährung Rial gehandelt. Die weitere Entwicklung bleibt abzuwarten, aber ich empfehle Ihnen, bei Meldungen zu diesem Thema genau hinzusehen.

Also versuchen die Asiaten, diese Dollarberge abzubauen. Dazu werden Staatsfonds gegründet, deren Aufgabe es ist, einkaufen zu gehen. Jede Frau wäre froh, wenn sie mit einem solchen Budget auf Tour gehen dürfte. Der letzte chinesische Staatsfonds wurde mit Milliarden Dollar und dem Auftrag ausgestattet: Kauft was Sinnvolles, Hauptsache, wir werden die Dollars los!

Also ziehen die Fondsmanager um die Welt und kaufen ein, was sie kriegen können. Australische Erzminen, afrikanische Gasfelder oder europäische Hightechunternehmen. Jetzt kommen wir zu einem Thema, bei dem viel Spekulation im Spiel ist. Bitte lesen Sie die folgenden Zeilen mit viel Skepsis.

Würde China morgen dem Dollar offiziell abschwören, wäre Amerika binnen weniger Wochen pleite. An einem Platzen des Dollars können sie nicht interessiert sein, solange sie selbst noch zu sehr von ihm abhängen.

Dennoch wollen sie — wie viele andere Staaten zur Zeit — so schnell wie möglich aus ihren Dollarbeständen aussteigen. Wenn der Dollar massiv und vor allem schnell an Wert verliert, geht ganz schnell die Frage um die Welt: Was ist denn mit dem Dollar los?

Bricht der komplett weg? Ich glaube, da gehe ich auch mal lieber aus meinen Dollaranlagen raus. Einige Marktteilnehmer hatten es wohl übertrieben mit dem Abbau ihrer Bestände. In der Tat stellte sich die Welt bereits damals die Frage: Ist das das Ende des Dollars?

Doch es gibt einen Punkt, an dem der chinesische Drache verwundbar ist wie einst Achill an seiner berühmten Ferse: China muss eine Milliarde Menschen ernähren. Was könnte es also für die chinesische Bevölkerung und somit auch für die chinesische Regierung Schlimmeres geben als explodierende Lebensmittelpreise? Aber Achtung, das ist noch immer eine Hypothese! Ich trage lediglich einige Mosaiksteinchen zusammen, die ein interessantes 62 Bild ergeben. Es muss nicht das richtige Bild sein.

Dafür fehlen die Beweise. Es soll lediglich die Diskussion anregen. Aber einiges spricht für diese These: Die Vereinigten Staaten von Amerika. Und wo werden die Lebensmittelpreise gemacht? Dort wird durch Terminkontrakte — man könnte auch sagen durch Wetten auf die Zukunft — der Preis für die diversen Getreidearten festgelegt.

Derjenige, der die meisten Menschen ernähren muss. Binnen weniger Wochen explodierten, immer parallel zum starken Einbruch des Dollars, die Lebensmittelpreise. Dramatische Entwicklungen rund um den Globus waren die Folge.

In Haiti gab es Unruhen und Massenproteste gegen die hohen Lebensmittelpreise. Fünf Menschen starben, Dutzende wurden verletzt. Supermärkte und Tankstellen wurden leer geräumt, der Sturm auf den Regierungssitz nur knapp verhindert. Protestaktionen gab es ferner auch in Indonesien, und auf den Philippinen wurde ein Krisengipfel einberufen. Auch andere asiatische Staaten befürch63 teten Unruhen. In mehreren Ländern wurde ein Exportstopp für Lebensmittel verhängt, um die Versorgung der eigenen Bevölkerung sicherzustellen.

Von angeblichen Hamsterkäufen war die Rede. Die Signale standen auf Sturm, denn die Menschheitsgeschichte ist voll von Geschichten, in denen hohe Lebensmittelpreise zu Aufständen führten, die die jeweiligen Regierungen weggefegt haben. Auch China und Russland haben damit bereits Erfahrungen gesammelt und wissen, wie gefährlich hohe Lebensmittelpreise angesichts einer armen Bevölkerung sein können.

Doch als daraufhin eine Beruhigung beim Verfall des Dollars einsetzte, kamen auch die Lebensmittelpreise plötzlich ganz schnell wieder herunter. Der Preis für Mais fiel innerhalb eines Monats um 30 Prozent! So schnell wie der Spuk mit den Lebensmittelpreisen kam, so schnell war er auch wieder vorbei. Hat da jemand einen Schuss vor den Bug abgefeuert? Könnte die Drohung gelautet haben: Es gibt keinen Beweis für diese These. Aber könnte es nicht so gewesen sein? Was wurde in den Monaten der hohen Lebensmittelpreise nicht alles als Grund genannt!

Daher werden die Preise immer weiter in astronomische Höhen steigen. Essen die Chinesen plötzlich nichts mehr? Sind sie wegen der Tibetfrage geschlossen in den Hungerstreik getreten, oder warum sind die Preise um 30 Prozent eingebrochen? Das wird sich weiter fortsetzen. Die Preise werden noch viel höher steigen. Haben die Raffinerien Gewissensbisse bekommen und den Mais an die arme Bevölkerung Westafrikas verteilt?

Wurde die Produktion von Biodiesel plötzlich eingestellt? Die Böden sind auf Jahre nicht mehr nutzbar! Gab es eine göttliche Schnellsanierung der Ackerflächen? Erinnern Sie sich, wie aufgrund dieser Expertenaussagen alle Anlegerzeitungen für Rohstofffonds und Rohstoffzertifikate trommelten? Jede Hausfrau sollte plötzlich zum Weizenspekulanten werden.

Wer braucht schon Aktien oder Festgeld? Das Glück liegt in Reiszertifikaten! Der hatte natürlich auch ins gleiche Horn geblasen und beruhigte den Anleger jetzt mit den Worten: In Zukunft kann es mit den Lebensmittelpreisen nur nach oben gehen. Noch ein Wort zur Spekulation mit Lebensmitteln: Wenn ich Aktien kaufe, stelle ich der Aktiengesellschaft Geld zur Verfügung, damit sie Ertrag erwirtschaftet und im Idealfall auch noch Arbeitsplätze schafft und die Wirtschaft insgesamt voranbringt.

Das nenne ich investieren, um etwas zu schaffen und weiterzuentwickeln. Wenn ich Öl oder Gold kaufe, in der Hoffnung, dass die Preise steigen, dann ist das kein Investieren, sondern Spekulieren. Ich wette nur auf den Preisanstieg. Das tut niemandem wirklich weh.