P.I. Monger

 

Check out these top tourist spots, best places to visit, 11 Best Places to Visit in the Philippines. Philippine Airlines & AirAsia serve direct flights.

Steuern und Gebühren sind in den Angeboten nicht inbegriffen.

Taoist Temple, Cebu, Philippines

Philippinenurlaub und Abenteuerreisen auf exotischen Inseln. Individuelle Philippinen Reisen von Experten machen einfach mehr Spaß!

Fort Santiago Fuerza de Santiago. Monastery of Saint Agustin. Metropolitan Museum of Art. Presidential Museum and Library. Museum of the Filipino People. National Museum of Natural History. Manila Alt und Neu: Stadtrundfahrt inklusive Intramuros und Fort Santiago. Private halbtägige Manila-Tour mit Jeepney.

Private halbtägige Makati-Tour altes Manila mit Intramuros. Das Resort verfügt über fantastisches Personal. Es befindet sich in hervorragender Lage direkt am Strand in Station 1 - abseits der Massen, aber nur eine kurze Trike-Fahrt oder ein Spaziergang entlang des Strandes in die Stadt.

Einfach den Strand hinauf zu Geschäften und Läden Das Beste an ihrer Lage ist die Tatsache, dass sie den Sonnenuntergang überblickt und die Sonnenuntergänge auf der Insel spektakulär sind! Es ist näher am Strand spazieren. Ich kann nicht genug Gutes über meinen längeren Aufenthalt hier, das Personal, das Kri Mike's Dauin Beach Resort.

Leyte Park Resort Hotel. Dieses Hotel sieht auf den ersten Blick nicht schlecht aus. Doch dann begann es Wir bezogen zwei Zimmer. Er brachte uns zu mehreren Stränden und schönen Restaurants. Sunset at Aninuan Beach Resort. Ideal für einen Familienurlaub; Höfliches und freundliches Personal. Die Angestellten sind sehr professionell und freundlich und es war ein Vergnügen, mit ihnen umzugehen. Noel ist ein wenig nervös. Am Tag zuvor war die Polizei im Urwald und hat zwei Nachbarschmiede hochgenommen.

Noel und Nilo haben ihre kleine Werkstatt noch rechtzeitig versteckt. Früher konnten sie die Polizisten bestechen, aber seit Rodrigo Duterte Präsident ist, geht der Staat härter gegen die illegalen Waffenschmiede vor.

Von unseren Kontaktleuten in Danao, die sehen, wenn die Polizei ausrückt. Aber manchmal überraschen sie uns auch. Und dann nehmen sie alles mit. Jedes Werkzeug, jedes Stück Stahl, jede Feder, alles. Und wir gehen in den Knast. Und auch Bürger, die sich schützen wollen, aber keinen Waffenschein bekommen: Kunden gibt es genug.

Schon im philippinisch-amerikanischen Krieg gegen die Spanier Ende des Jahrhunderts bauten Noels Vorfahren Waffen für die Untergrundkämpfer. Früher haben sie Revolver gebaut, jetzt Selbstladepistolen - die seien anspruchsvoller in der Herstellung, sagt Nilo. Das muss alles passen und ineinandergleiten. Oder sie fliegt dem Schützen um die Ohren, denn bei der Explosion der Treibladung einer Patrone entstehen gewaltige Kräfte.