Terms English – German 2006 trade policy

 


German View all editions and formats Rating: Please choose whether or not you want other users to be able to see on your profile that this library is a favorite of yours.

Find a copy online


Da zwischen den Banken bereits ein starker Wettbewerb herrscht, werden heute Akkreditive zu einem fairen Preis angeboten. Die Banken haben genug Daten, um dies zu dokumentieren.

Die Kreditanalysten der Banken sind sogar noch sorgfältiger als die Unternehmen bei der Beurteilung der Risiken, bevor sie den Handel finanzieren. Der Kredit wird in der Regel nur gewährt, wenn die finanzierende Bank ein klares Verständnis der grundlegenden Transaktion hat.

Warum sollte deshalb ein Trade-Finance-Kredit die gleiche Eigenkapitalunterlegung benötigen wie ein spekulativer Kredit? Angesichts der Erfahrungen mit der jüngsten Finanzkrise ist es verständlich, dass der Baseler Ausschuss sehr vorsichtig mit Erleichterungen ist. Dieser Wechsel in den unregulierten Markt kann aber nicht im Interesse der Politik sein. Obwohl die Überzeugungsarbeit in den Händen der Banken liegt, sollten die Interessenvertretungen der Unternehmen und die Politik die Banken unterstützen, damit Trade Finance nicht zu einem Engpass für die Exportwirtschaft wird.

Sie sollten Trade Finance die Bedeutung zumessen, die sie verdient. Hierfür sind Standards zu entwickeln, damit Informationen zwischen Banken und Unternehmen so effizient wie Produktlogistik-daten ausgetauscht werden können. Bankensoftware und die ERP-Systeme der Unternehmen sind zu integrieren, um das Risikomanagement noch mehr zu einem Treasury-Portfoliomanagement zu erweitern.

Der Baseler Ausschuss sollte von den Banken auch über diese Verbesserungen informiert werden. Im bankinternen Wettbewerb der Finanzierungsprodukte konkurrierten damit traditionell margenschwächere Hermeskredite, Akkreditive und Avale — trotz ihres sehr begrenzten Risikos — direkt mit margenstärkeren normalen Krediten.

Schon heute sei aus dem Maschinenbau zu hören, dass einzelne Banken bei Exportfinanzierungen ihre Preise deutlich erhöht hätten. Über uns Research Mediadaten Kontakt Impressum. Hiermit wird geprüft, dass es sich um eine korrekte E-Mail-Adresse handelt.

Um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen lassen zu können, klicken Sie bitte jetzt den in der Bestätigungsmail enthaltenen Link. Falls die Bestätigungsmail Ihr Postfach nicht erreicht hat, kann es sein, dass diese irrtümlicherweise in Ihrem Spam-Ordner gelandet ist. Grundsätzlich sollte in jedem Unternehmen, dass international mit Dual-Use-Gütern handelt, ein internes Kontrollsystem vorhanden sein. So ein Kontrollsystem besteht immer aus mehreren Säulen.

Ein internes Kontrollsystem baut immer auf einer bestehenden Prozessorganisation auf. Daneben überwacht die Geschäftsleitung, ob die Prozesse eingehalten werden. Dies kann in zwei Varianten erfolgen. Zum einen kann der Ausfuhrverantwortliche AV , der sowieso Mitglied der Geschäftsführung sein sollte, selbst die Kontrolle durchführen oder aber es werden interne oder externe Prüfer benannt und interne Audits durchgeführt.

Es versteht sich von selbst, dass die Auditoren persönlich, fachlich und organisatorisch in der Lage sein müssen, diese Audits durchzuführen. Gesetzlich ist nicht eindeutig geregelt, dass ein ICP verpflichtend im Unternehmen eingeführt werden muss. Unternehmen, die mit Dual-Use-Gütern handeln, sind jedoch dazu angehalten. Solange keine gegenteiligen Anhaltspunkte vorliegen, wird dem Glauben geschenkt. Das BAFA prüft einzelfallbezogen und im Zusammenhang mit der jeweils beantragten Sammelgenehmigung, ob die schriftlichen Organisationsanweisungen vollständig und angemessen sind.

Deshalb findet für die Erteilung von Zertifikaten immer eine Vor-Ort-Prüfung statt, um die im Antragsverfahren gemachten Angaben zu verifizieren.

Wie bereits erwähnt, hängt die Erteilung von Genehmigungen oft davon ab, ob das Unternehmen nachweislich zuverlässig ist. Dies Video kann in Ihrem Browser nicht wiedergegeben werden.