Unsere Marken

 

Gerd Kerkhoff, der Geschäftsführer der Kerkhoff Group, ist Vorreiter in Sachen Digitalisierung und Objektivierung der Einkaufskosten. Jetzt hat er eine neue Software-gestützte Best .

Umso wichtiger ist es, sie optimal auf diese Aufgabe vorzubereiten und langfristig bei der Stange zu halten. Dann müssen die Brennelemente über einen Zeitraum von 5 bis 7 Jahren kontrolliert abklingen, erst danach beginnt der eigentliche Rückbau. Stand US-Stromerzeugung Kohle:

Navigationsmenü

janio verzeichnet Übersichten und Inhaltsangaben über Hörspiele und Hörspiel-Serien für Erwachsene. Wir befinden uns noch im Aufbau und ergänzen fortlaufend fehlende Folgen aller hier .

Im abgelegenen Hochsicherheitsgefängnis Fairlane sollte er fünf Morde an jungen Häftlingen untersuchen. Bei ihrer Ankunft, hatte sich in Fairlane eine Katastrophe ereignet.

Sie finden nur Leichen: Junge Männer mit schlimmen Kopfverletzungen oder aufgedunsene Körper mit violetten Verfärbungen. Inmitten der Toten findet Bakerman einen zwei Jahre alten Jungen. Als sich ein Grauer Engel auf die beiden stürzt, lässt ihn der Junge einfach verschwinden.

Steven Burns erkennt, was ihm Bakerman erzählt: Er ist dieser Junge. Er ist damals in Fairlane, einem der zehn Fahlen Orte, aufgetaucht. Bakerman ist sich sicher, dass Burns die Seuche über die Wärter und die Gefangenen gebracht hat und sie nur zufällig durch die dort herrschende Kälte eingedämmt wurde.

Larry Newman und Stuart Blumberg ermitteln nochmals in Bukarest. Das grundlegenden Erkenntnisse zur Durchführung dieser Experimente stammten aus dem im Donau-Delta gestandeten Ammoniten. Als Newman und Blumberg den Wissenschaflter auf einer sektenartige Zusammenkunft treffen wollen, werden sie von Grauen Engeln überrascht.

Bakermans Widersacher Armintore Fink lässt die beiden verschleppen. Newman bietet möchte er auf seine Seite ziehen und ihn zur Spionage überreden. Als Lohn bietet er ihm das sagenhafte Lebenselexier Ila al Khalf an. Blumberg wird hingegen eingesperrt und soll Finks Experimenten zur künstlichen Herstellung des Ila al Khalf zugeführt werden.

In seiner Zelle trifft er auf andere Gefangene, die von den Beobachtern für die Experimente Finks enführt wurden. Aber Blumberg wird verfolgt. Bakerman reist mit Steven Burns in den Kongo. Bakerman fürchtet den Ausbruch einer Seuche genau wie damals im Gefängnis Fairlane und möchte die Region unter Quarantäne stellen.

Begleitet werden sie von dem einheimischen Heiler Patrice. In Wasengu ist inzwischen die bereits befürchtete Seuche ausgebrochen: Die Haut der Infizierten ist von den typischen, violetten Linien überdeckt. Warum Infizierte damals in der Gefängnisanlage Fairlane den jüngeren Gefangenen die Köpfe eingeschlagen haben, kann Bakerman nun klären: Denn auch hier werden die Erkrankten von einem Kind in die Raserei getrieben.

Bakerman geht davon aus, dass sie das von Heranwachsenden in besonders hoher Konzentration produzierte Hormon Melatonin aus weiter Entfernung riechen können.

Burns und Patrice gelingt die Flucht aus dem lager der Rebellen. Im Krankenhaus von Wasengu treffen sie wieder mit Bakerman zusammen. Er zeigt ihnen den immer noch komatösen Chris Evans. An ihm erkennt Burns die Armbanduhr seines vor vierundzwanzig Jahren verschollenen Bruders.

In dieser Situation schaltet sich zum wiederholten Mal der mysteriöse Flüsterer in das Geschen ein: Er beweist Burns, dass Bakerman ihn mit seinem Leben schützen würde, warnt ihn aber auch weiter in die eingeschlagene Richtung zu gehen.

Steven Burns wird in die familiären hintergründe von Joyce Kramer eingeweiht: Dort lernte er ihre Mutter kennen und Kramer und ihre Schwester kamen dort zur Welt. Beide Eltern liegen schon seit vielen Jahren in einem sonderbaren Koma. Versuche, sie aus dem Tal zu transportieren, führen immer zu einer drastischen Verschlechterung ihres Zustandes.

Als bei Joyce zwei Puppen mit starker Ähnlichkeit zu ihren Eltern auftauchen, halten sie und Bakerman das für einen paranormalen Hilferuf.

Sie, dass Burns mit seiner psychokinetischen Gabe Kontakt zu den Eltern herstellen kann. Als er die Puppen berührt, hört er seinen Bruder wimmern und dessen vor kurzem aufgetauchte Armbanduhr fängt wieder an zu ticken.

Burns und Kramer begeben sich für weitere Ermittlungen in das Katmai-Tal. Das Tal ist weitestgehend verlassen. Der Vulkan steht kurz vor dem Ausbruch und die meisten Bewohner sind geflohen. Doch Kramers hochschwangere Schwester ist noch vor Ort. Burns und Kramer begeben sich zur Hütte der komatäsen Eltern. Als sie sie erreichen, bricht die Hölle los: Eine Flucht scheint unmöglich.

Der Transport beendet das Koma der Eltern, die sich sofort um ihre in den Wehen liegende zweite Tochter kümmern. An ihrem Bauch entdeckt Burns die gleichen roten Handabdrücke, wie er sich auch schon beim Nebelsee gesehen hatte.

Kramers Vater berichtet, wieso er und seine Frau ins Koma gefallen sind: Damals ermordete ein indianischer Priester 9 Säuglinge. Ihre Lebensenergie sollten über Schächte tief in die Erde abgeleitet werden. Doch er und seine Frau konnten den Priester vor Vollendung des Rituals stoppen.

Im Kampf mit ihm sind alle drei in ein Koma gefallen. Plötzlich bedroht der Kindsvater ihres ungeborenen Enkels Kramers Schwester. Er möchte das Ritual mit seinem eigenen Kind vollenden. Hier befindet er sich in Quarantäne genau wie der Kadaver eines Riesenkalmal, der einen Wasco verspeist hat. Das wiederbelbende Sekret des Wascos erweckt den Kranken wieder zum Leben und macht ihn angriffslustig: Es tötet den langsam zu kommenden Evans. Bakerman, die verantwortliche Ärztin und Larry Newman haben alle Hände voll zu tun, das Tier zu bändigen.

In der Kanalisation von Vancouver werden 3 Leichen gefunden. An ihnen fallen die phosphoreszierend leuchtende Augen auf. Sie sind sich schnell sicher, weiteren Experimenten an Menschen auf der Spur zu sein. Unter den Toten befindet sich eine ehemalige Freundin von Steven Burns. Über ihre Schwester werden sie auf den Bordellbesitzer Carter aufmerksam. Als Ursache für die phosphorisierenden Augen findet Bakermands Gruppe eine Droge, die den Opfern heimlich verabreicht wurde.

In Vancouver treten vermehrt Fällle spontaner Selbstentzündung auf. Es ist kein Zufall, dass alle Toten der gleichen Selbsthilfegruppe angehören. Bakerman setzt sein Team auf die verbliebenen Mitglieder der Gruppe an: Ziel ist eine Symbiose von Mensch und Wolfram.

Während der Nachforschungen wird klar, dass die Mitglieder der Selbsthilfegruppe vor einigen Wochen durch ein Wolframtor auf die andere Seite geholt und Eingriffen unterzogen wurden. Doch nun deutet ihre Selbstenzündung das Scheitern des Experiments an. Er tritt sofort die Reise dorthin an, wird aber vom Gegenspieler Bakermans, Armintore Fink, entführt.

In letzter Minute gelingt Burns die Flucht. Der Flüsterer redet ihn erneut mit dem Namen Gabriel an und offenbart ihm, dass er ihm damals die Flucht von der anderen Seite ermöglicht hat. Der Flüstet fordert Burns auf, die zehn Fahlen Orte zu versiegeln. Bakerman macht Dorgan Fink ausfindig und begleitet ihn auf ein U-Boot.

Fink erklärt ihm, dass die Ammoniten Nachfahren uralter Lebewesen sind. Später dienten sie als Gebährmaschinen für die Brut der Wasco-Muttertiere. Dann erschienen die Fremden und nutzten die Riesenammoniten für die Erschaffung neuer Kreaturen, darunter die Grauen Engel.

Dieser sieht stark geschwächt aus: Das Lebenselixier Ila al Khalf verliert langsame seine Wirkung. Dorgan Finkt ist nicht einverstanden mit der Arbeit seines Vaters. Da sich sein Vater nicht von seiner Kooperation mit diesen Wesen sbbringen lässt, bereitet er die Sprengung des U-Bootes vor. Das Tor schleudert sie in das Innere eines Ammoniten. Fink Senior versucht ein letztes Mal sein Leben zu verlängern, indem er eine Brutperle zerstört, aber sein Plan scheitert.

Joyce Kramer und Larry Newman können inzwischen die geheimnisvolle Gestalt in den tiefen des vietnamesichen tempels ausfindig machen: Es ist der Senussifürst, der Bakerman vor Jahrzehnten das Leben geretten hat. Er wird in einer harzigen Masse zwischen den Höhlenwänden dieses Fahlen Ortes gefangen gehalten. Nur knapp entgeht er auf dem Weg einem Mordanschlag. Burns ist beim Eintreffen Bakermans in heller Aufregung. Gerade gestern hat ihm das kranke Mädchen Anny Cornell anvertraut, dass es Kontakt zu den Geistern der toten Kinder der nahe liegenden römischen Brückenanlage Moat Palon hat.

Und nun ist Anny spurlos verschwunden. Burns und Bakerman starten eine Suchaktion. Doch als Burns das Mädchen findet, werden ihre Glieder star und sie zerfällt in seinen Armen. Als ein Grauer Engel auftaucht, stürzt sich ihm Burns entgegen und beide verschwinden. Burns erwacht in surrealer Umgebung und begegnet einem lange verdrängtem Teil seiner selbst. Steven Burns erwacht im ehemaligen Hochsicherheitsgefägnis Fairlane, wo er vor knapp 30 Jahren zum ersten mal die Welt betreten hat.

Auf ihrer gemeinsamen Rückfahrt, überrollen sie eine junge Frau… doch es scheint sich nur um ein geisterhaftes Abbild gehandelt zu haben. Im nahegelegenen American Diner wollen sie sich von dem Schreck erholen. Hier geraten sie mitten in eine schwierige Situation: Perfide Mörder halten das Mädchen der Bedienung gefangen.

Gabriel Burns entdeckt ganz neue Seiten an sich: Über eine extrem schnelle Kälteentwicklung lässt er die beiden Männer zu Eis gefrieren. Inzwischen ist Bukarest, einer der zehn Fahlen Orte, gefallen.

Bakerman und Joyce Kramer begeben sich in die in einem Ausnahmezustand befindliche Stadt: Die Regierung hat wegen eines angeblichen Giftunfalls Quarantäne verhängt. Das Stadtzentrum wurde vom Militär abgeriegelt. Vor dem Präsidentenpalast werden Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten, die sogenannten Zauberer, auf einem Scheiterhaufen verbrannt. Bakerman und Kramer werden in eine Falle gelockt, aus der sie vorerst entkommen können. Nachdem die nachlassende Wirkung des Ila al Khalf bereits bei Armintore Fink zu sehen war, ist nun auch Bakerman betroffen: Auch sein langes Leben neigt sich dem Ende, wenn er nicht an eine neue Dosis des Lebenselixirs erhält.

Über ein Medium lässt Bakerman seinen Geist in die Vergangenheit reisen: Vor hundertvierundzwanzig Jahren ist der Seher Pandialo verstorben. Im Vancouver des ausklingenden Jahrhunderts nimmt Bakerman die Spur des Sehers auf.

Doch es herrscht Unruhe: Dieser verschleppt seine Opfer in die Nachtkathedrale und opfert sie den Fremden aus der Tiefe. Doch bevor er es erhält wird auch der Seher von Cutter in die Nachtkathedrale verschleppt. Doch diese wird über einen Anruf in eine Trance versetzt und ergreift mit dem Ila al Khalf die Flucht. Sie begibt sich in die Nervenheilanstalt Ravenstone, in der sie viele Jahre ihrer Kindheit verbringen musste.

Der sie damals behandelnde und inzwischen für tot gehaltene Klinikleiter Dr. Zeysen hat sie zu sich gerufen. Er unterzieht Kramer einer neuen Hypno-Programmierung. Als sie ebenfalls in der Nervenheilanstalt eintreffen, versucht Kramer Larry Newman zu töten. Doch der überlebt ihren Anschlag und kann seinerseits Kramer töten. Ihr wird ein Teil davon injiziert und sie erwacht zu neuem Leben. Den anderen Teil des Elixiers erhält Bakerman.

Ob sich beide vollständig erholen, bleibt ungewiss. Bakerman und Joyce Kramer sind an einem unbekannten Ort untergetaucht. Hier will er auf eigene Faust nach dem verschwundenen Zauberer Charlie suchen, dessen Bauchrednerpuppe Chap er bei sich zu Hause gefunden hat.

Hier entfaltet Burns ungewohlt einen Teil seiner Kraft: Sein Schatten löst sich von ihm und attakiert als Gabriel den Sonny Hesseltine. Steven kommt dazu als sein Verleger von Gabriels Kälte eng umklammert wird. Die Puppe Chap hilft dem verzeifelten Burns, sein zweites Selbst rechtzeitig wieder einzufangen.

Später versucht der Gabriel-Teil erneut Macht über Steven zu erlangen: Paul Hospital wird renoviert. Seine dunklen Kellerräume stehen in Verbindung mit der Nachtkathedrale. Steven Burns wird über einen metaphysischen Sog Richtung Nachtkathedrale gezogen und löst sich auf. Larry Newman bleibt mit einem gerade gefundenen grauhaarigen Mädchen in den Kellergewölben zurück.

Dem Mädchen fehlen alle Zähne, wie allen, die den Fahlen zunahe gekommen sind. Newman bewacht das Mädchen in ihrem Krankenzimmer. Nachts stellt sich ein vermeintlicher Angreifer als Verbündeter heraus: Newman begleitet ihn nach Rumänien, wo sie auch die Rückkehr Steven Burns erwarten. In Rumänien trifft Newman auf den Erben Pandialos: Es ist Dorgan Fink!

Er hatte Bakerman aus dem Sumpf gerettet. Mit seinem Orden namens Kreis der Vertrauten stellt er sich den Fahlen entgegen. Doch hier geraten er und seine Begleiterin in eine Falle. Sie werden gefangen genommen und zum Präsidentenpalast gebracht. Währenddessen kann sich Burns der Anziehungskraft eine offenen Wolframtores nicht entziehen. Die Fremden arbeiten schon länger und inzwischen erfolgreich an der Phase Fleisch.

Die vor langer Zeit öffentlich exekutierte Präsidentengattin hat in einer Formaldehylösung badend ihren Körper zurückerhalten. Newman schmuggelt sich auf den Transport nach Kanada und flüchtet erfolgreich. Joyce Kramer wird einer Therapie unterzogen, um die hypnotische Programmierung durch den Neurologen Dr. Sie macht sich mit Bakerman auf die Suche nach einer Schwachstelle der Fremden. Mit einem Kollegen hatte dieser herausgefunden, dass riesige Bahnen aus Wolfram die innersten Schichten der Erde durchziehen: Sie verbinden die Fahlen Orte miteinander.

Doch die Fremden nutzen das Wolfram nicht nur für ihre Zwecke, sie fürchten es auch. Weil sie es wohlmöglich für eine geeignete Waffe gegen sich halten, entfernen sie es von der Erde. Steven Burns kann sich nich länger gegen Gabriel in ihm erwehren.

Er ruft seine fahlen Mitstreiter. Gemeinsam tauchen sie Vancouver in abgrundtiefe Schwärze. Joyce Kramer und Julien Cardieux werden Zeuge, wie grauhaarige Kinder die Zauberer bannen und sie wehrlos gegen angreifende Skorpionwesen machen.

Doch gemeinsam mit dem eintreffenden Larry Newman gelingt es ihnen, die Gruppe zu wecken, damit sie ihr Ritual vollenden können. Eine Urgewalt entlädt sich und fegt die Angreifer fort. Steven ist den Zwei Horizonten auf unbekannte Weise vorerst entkommen und findet sich in seinem Elternhaus wieder. Er sucht erneut nach seinem verschollenen Bruder Daniel. Als Gegenleistung beitet er ihm das Leben Daniels an. Gabriel und seine Grauen Engel verschwinden.

Zurück bleibt der sterbenden Daniel. Kaum jemand erinnert sich mehr an die Stadt oder ihre Einwohner. Sie sollen ein verschollenes und nun wieder aufgetauchtes Dampferschiff untersuchen. An Bord geraten sie in eine Möbiusschleife: Das Schiff geht ohne Anfang und Ende in dich selbt über und verhindert, dass das Schiff verlassen werden kann. Doch nachdem er einen Blick auf die andere Seite geworfen hatte, ist er von Angst erfüllt.

Um sich vor weiteren Übergriffen der Fahlen zu schützen, hat er sich die Augen ausgebrannt. Seitdem versucht er zu verhindern, dass sein Schiff samt Passagieren und Besatzung ganz auf die andere Seite gezogen wird. Doch ein Trick der Fahlen lockt ihn in eine Falle. Kramer, Newman und Schmidt können von Bord entkommen, kurz bevor das Schiff langsam zerbricht und sinkt. Doch er wandelt zwischen den zwei Horizonten und ist für Bakerman und sein Team unauffindbar.

Er dringt in Janas Bewusstsein ein und warnt sie vor einer drohenden Gefahr. Ugewöhnlich viele Patienten weisen Amputationen auf. Sie berichtet, dass alle Verstümmelten erst kürzlich Nahtoderfahrungen hatten.

Bakerman entdeckt, dass die Amputierten als Futter für eine furchtbare Kreatur dienen sollen. Doch die nimmt ihre Opfer nur an, wenn ihr Fleisch vorgekostet wurde. Ganze Landstriche hat er vor Jahren damit entvölkert. Erneut wollen die beiden die Fiebrigen Tränen für die Fahlen gegen die Menschheit einsetzen. Bakerman reist mit seinem ganzen Team nach Indien. Steven Burns hält sich von seinen Kollegen unbemerkt ebenfalls in der Nähe auf.

Er bittet die Tochter des Relegionsforscher ihm als Anker zu dienen. Als Gegenleistung will er ihren Vater beschützen. Den Anker braucht er, um am passenden Ort zu passender Zeit wieder im Diesseits materialisieren zu können. Er plant sich seinem zweiten Ich Gabriel Burns zu entledigen. Steven will Gabriel mindestens austreiben, noch besser vernichten. Bakermans junger Mitarbeiter Schmidt hat sich durch eine spezielle Behandlung stark verändert.

Er trägt immer eine blickdichte Sonnenbrille, hinter der es gelegentlich grün aufleuchtet. Doch Bakerman leht die Forderung entschieden ab. Im Tempel Jangal Mandir werden die Expeditionsteilnehmer getrennt.

Bakerman überlebt Cardieuxs telekinetischen Angriff und kümmert sich um Schmidt, der weiter von Visionen geschüttelt wird. Ein plötzlich einsetztender Monsuns versprengt die Gruppe weiter. Aus dem vor der Küste gelegenen Feld Jubilee 1 wurden täglich Der Nachbarstaat Elfenbeinküste bringt es nur auf täglich Barrel weitere 2,2 Mio. Barrel werden täglich durch den Suezkanal transportiert. Im April meldete die brasilianische Erdölagentur die Entdeckung einer Erdöllagerstätte vor der Küste Brasiliens mit einem geschätzten Volumen von 33 Mrd.

Seit hat das Land seine Erdölproduktion von Seit deckt Brasilien seinen Ölbedarf aus eigenen Quellen. Eine Ausbeute von 8 - 12 Mrd. Barrel und exportierte davon 1,17 Mio. IMF förderte Libyen 64,1 Mio. Barrel Erdöl in Form von Schwerstöl. Damit liegt Venezuela in der Weltrangliste vor Saudi Arabien. Gewinnung und Verarbeitung von Schwerstöl sind technisch aufwendig, teuer und wenig umweltfreundlich. Schwerstöl ist im Gegensatz zu normalem Erdöl schwerer als Wasser und sehr zähflüssig.

China und Russland haben sich mit langfristigen Verträgen und hohen Investitionszusagen ihren Anteil gesichert. Die steigende Nachfrage der bevölkerungsreichsten Staaten China und Indien wird auch Zukunft für hohe Rohölpreise sorgen. Auch europäische Erdölgesellschaften waren nicht von Skrupeln gequält.

Fass , täglich werden 5 Mio. Fass , täglich werden 1,2 Mio. Fass gefördert und in Brasilien - bis zu km vor der Küste wurden Vorkommen zwischen 50 und Mrd. Fass in mehreren, km voneinander entfernten Felder n entdeckt. Sie lagern bis m unter Meeresniveau, unter einer 1 bis 2 km dicken Salzschicht.

Nach dem derzeitigen Stand der Technik sind sie noch nicht förderbar. Der Irak versteigerte im Dezember 30 Mrd. Interessenten mussten bekannt geben, wie viel Fass sie fördern wollen und welchen Betrag pro Fass sie vom Irak dafür haben wollen. Für jedes Barrel, das über der Jännerförderung von Sie mussten sich verpflichten, innerhalb der nächsten 20 Jahre die Produktion auf 2, Mio.

D as kleinere Ölfeld Halfaja 4,1 Mrd. An der Gruppe sind auch Petronas und die französische Total beteiligt. Dieses Konsortium forderte vom Irak die höchste Gebühr: Barrel , für sich ausgehandelt haben. Saudi Arabien - 35 Milliarden Tonnen bzw. Kanada - 24 Milliarden T bzw.

Iran - 17 Milliarden T. Gleichzeitig wird Luft zugeführt. Die Luftbläschen binden sich an die Bitumentröpfchen wodurch diese an die Oberfläche steigen. Dort wird der Bitumenschaum abgeschöpft, in Zentrifugen gegeben und Lösungsmittel zugesetzt. Danach wird das Bitumenöl in Raffinerien in leichtere Fraktionen Öle getrennt.

Pro Liter Öl werden 2 bis 6 Liter Wasser benötigt. Wegen starker Verschmutzung durch Schwermetalle und Chemikalien muss das gebrauchte Wasser in riesigen Becken Jahre lang stehen.

Erst dann sind alle toxischen Bestandteile auf den Beckenboden gesunken und dass Wasser kann wieder aufbereitet werden. Aus zwei Tonnen Ölsand wird ein Barrel Öl gewonnen. Bei Sanden in tieferen Schichten wird Wasserdampf in Bohrlöcher eingepresst und nach einigen Wochen die erweichte Masse nach oben gepumpt. Das macht die Sache teurer. Die momentane kanadische Tagesproduktion von 2,7 Millionen Fass - davon 1,2 Mio.

Barrel auf 4,5 Mio. Barrel , davon entfallen auf Öl aus Ölsand 1,2 Mio. Ein Viertel aller bisher nicht entdeckten Erdölvorräte der Welt werden in der Barentssee vermutet. Sie liegt im Hoheitsgebiet von Norwegen und Russland. Streitigkeiten über den Grenzverlauf gibt es seit ! Noch weiter nördlich öffnen sich weitere Hoffnungslagen. Barrel, die Erdgasreserven mit 48 Billionen m 3. Die Vorräte sollen hauptsächlich in Küstennähe lagern. Barrel , was dem Weltbedarf für zehn Jahre entspricht. Fass befinden sich in Westsibirien Baschenow-Formation.

Rangliste der technisch förderbaren Schieferölreserven: China siehe oben und Indien investieren in den Erdölsektor, um sich Förderrechte zu sichern. Die Schweiz bezieht fast ein Drittel ihres Rohölbedarfs aus Afrika. Die Mietkosten für eine Hubbohrinsel betragen bis Oder man kauft sie. Das geht ordentlich ins Geld. Tägliche Fixkosten einer Plattform: Sie werden durch riesige Ankerketten oder mit Hilfe von Wasserturbinen in Position gehalten.

Die aufwendigere Technik schlägt sich im Preis nieder, der bis zu Mio. Die Schiffe sind so konstruiert, dass sie sich um den Bohrturm drehen können. Dadurch bieten sie starken Strömungen und Stürmen keinen starren Widerstand. Häufig sind sie als Katamaran gebaut, ihre Schwimmer können geflutet werden, was die Stabilität erhöht.

Bei ihrer Suche nach Öl können Bohrschiffe 3. Was kostet ein Drillship frisch aus der Werft? Der überwiegende Teil älter als 25 Jahre. Zwei der wichtigsten Offshore-Bohrunternehmen , Transocean Inc. Das Unternehmen hat Bestellungen über 9 Ultra deepwater Schiffe für Tiefen ab m und 5 spezialisierte Bohrinseln getätigt.

Jahresbericht veröffentlicht am 1. Jahresbericht veröffentlicht am Der Zubehörspezialist Cameron war Hersteller der nicht funktionierenden Sicherheitsventile, die Firma Halliburton hatte kurz vor der Explosion Hohlräume am Bohrloch mit Zement verfüllt.

Fass waren ins Meer geflossen. Fass Die Menge entspricht der Ladung zweier Juli Weltweit gab es Bohrschiffe, 90 befanden sich im Bau. Einsatz von Öl- oder Taucherfirmen engagiert werden. Sie sind weltweit unterwegs, ihre Arbeit verrichten sie in Meerestiefen bis Meter.

Mit einem Tagesverdienst von bis 1. Sie verlegen und kontrollieren Pipelines, verankern und montieren Bohrtürme, bringen Ventile an Gas- oder Ölquellen an. Sie teilen sich ein Marktvolumen von mehr als 40 Mrd. Wem gehört der Meeresgrund? Ihre Nutzung Bodenschätze und Fischfang steht nur der Nation, der sie vorgelagert ist, zu.

Schiffen anderer Nationen muss die Durchfahrt erlaubt sein darüber hinaus folgt das zum "gemeinsamen Erbe der Menschheit" erklärte Gebiet: Sie gilt für 15 Jahre und ist natürlich kostenpflichtig. Weitere 12 Jahre vergingen, bis der Vertrag in Kraft treten konnte. Seither Stand haben ihn Staaten unterzeichnet. Auf der Website der ISA http: Im September unterzeichneten der russische Präsident und der norwegische Ministerpräsident ein Abkommen über den genauen Grenzverlauf in der Barentssee.

Damit konnten die beiden Staaten mit der Suche nach den in diesem Gebiet vermuteten umfangreichen Gas- und Ölvorkommen beginnen. Unterirdische Pipelines werden entlang ihres Verlaufs mit gelben Erdgas oder orangefarbenen Erdöl und Mineralölprodukte Hütchen markiert. Das Betreiben von Pipelines ist ein einträgliches Geschäft. In Österreich dürfen Pipelines nicht einfach so in der Gegend verlegt werden, sondern die Bauvorhaben müssen veröffentlicht und den Betroffenen ist Gelegenheit zum Einspruch zu gegeben: Die Oberösterreichische Ferngas Aktiengesellschaft Die oben angeführte Erdgas-Hochdruckleitungsanlage berührt die Gemeindegebiete der nachstehend angeführten Gemeinden Jedermann kann innerhalb der sechswöchigen Auflagefrist an den Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit Am Felbertauern überquert die Pipeline ihren höchsten Punkt 1.

Bestens geeignet für die Nutzung durch ein Kraftwerk. Als erstes weltweit ging es in Betrieb. Die Kosten betrugen 11 Mio. Falls der Strompreis nicht sinkt, wird die Gewinnschwelle innerhalb von 10 Jahren erreicht. Beginnen wir wieder in Österreich. Die OMV förderte ,8 Mio.

Russland hat mit der OMV einen Erdgas-Liefervertrag bis zum Jahr abgeschlossen, kommt jedoch seinen Verpflichtungen nur nach, wenn sie seinen machtpolitischen Zielen nicht entgegenstehen.

Die sicheren und wahrscheinlichen Gasreserven in Ö betragen 8,3 Mrd. Bei der Lagerstättensuche wird mit vibrierende Metallplatten der Untergrund erschüttert, das Echo der Schwingungen mit Geophonen erfasst und in Ultraschallbilder umgewandelt. Die Ergebnisse ermöglichen ein gezieltes Platzieren der Bohrungen. Pipelines transportieren Erdgas und Erdöl unterirdisch in Ost-West- bzw.

Nord-Süd-Richtung quer durch Österreich. Deshalb ist ihr Verlauf oberirdisch markiert und beschriftet. Der Preis für Erdgas wird in Dollar pro m 3 angegeben: Eine britische Wärmeeinheit wird benötigt, um ein britisches Pfund Wasser um ein Grad Fahrenheit zu erwärmen. Preis für 1MMBtu im April In Westeuropa wurden mit Mrd. Der Erdgasverbrauch in Westeuropa betrug Mrd.

Erdgas deckt e damit unverändert 23 Prozent des gesamten Energieverbrauchs in Westeuropa. Im EU -Raum wurden Mrd. Erdgas verbraucht, davon wurden Mrd. Dem Energiegehalt entsprechend, betrug das Preisverhältnis Erdöl zu Erdgas bis 7: Das Gas-Überangebot atomisierte die Preisbindung. Hauptabnehmer ist China mit 25 Mrd. Das Fördervolumen entsprach 22 Prozent der gesamten Erdgasförderung in der Welt. Das entsprach 24 Prozent des gesamten Weltenergieverbrauchs. Im Jahr förderte Russland gesamt ,7 Mrd.

I m Jahr förderte Russland gesamt Mrd. Der Irak versteigerte am Das Akkas-Feld Reserven Mrd. Vor Israel s Küste warten mehrere Erdgasfelder auf ihre Ausbeutung. Ende März wurde das Feld "Tamar" in Betrieb genommen. Riesige Gasfelder wurden vor der Küste Mosambiks entdeckt.

Das Gebiet ist in 13 Zonen unterteilt. Laut CIA wurden 62,7 Mrd. Die Vorräte betragen Mrd. Schätzung Bekannte Erdgasreserven Eine Weltbankstudie kommt zum Ergebnis, dass jährlich zwischen und Mrd. Der Nahe Osten ohne Iran verfügt über Australiens Jahresförderung soll Mrd. Bieter mussten sich auf der Website www. Erdgas in Prozent der Welt-Gesamtmenge Quelle: Mit seinen Lieferungen von insgesamt rd.

Weitere Exportländer waren Libyen und Nigeria. Nachgewiesene Reserven Stand - Gesamt: Mikhail Korchemkin im Handelsblatt vom Politisch widerborstigen Abnehmern berechnet der staatliche Monopolist Gazprom höhere Preise. Gazprom kündigte eine schrittweise Anhebung auf westeuropäisches Niveau bis an. Überraschend kündigte Gazprom ab 1. Mit einer Kapazität von jährlich 4 Mrd.

Das hatte Auswirkungen auf den Preis. Finnland und Estland folgen dem litauischen Beispiel. Eine gemeinsam betriebene Rückvergasungsanlage bei Inkoo Finnland und ein Distributionszentrum auf der estnischen Seite des Golfs von Finnland, verbunden durch eine Pipeline, beenden die bislang vollkommene Abhängigkeit von russischem Erdgas. Der Erdgasverbrauch Estlands beträgt 0,7 Mrd.

Die gesamte baltische Region verbraucht 10 Mrd. Um die Zahlungsmoral stand es in Minsk weiterhin nicht zum besten. Eine Rechnung über ,- Mio. Die Ukraine war gegenüber Russland bis November mit 2,4 Mrd. Vor dem Jahreswechsel kam es zu keiner Einigung.

Gazprom reagierte wie in den Vorjahren mit einer Liefersperre ab 1. Im Gegenzug begann Gazprom ab 6. Deren Kapazität reichte jedoch bei weitem nicht aus, es ist nicht mal erwiesen, dass sie überhaupt genutzt wurden. Rosukrenergo ist zur Hälfte Mitbesitzer des ukrainischen Gasverteilers Ukrgasenergo und hat das Monopol auf die Erdgasimport der Ukraine. Rosukrenergo macht nichts, was Gazprom nicht genau so gut selber machen könnte.

Einigung zwischen Gazprom und Naftogaz Ukrainy am Dafür zahlt Gazprom dann "normale" Transittarife. Im Gegenzug wird der bis laufende Pachtvertrag für die russische Schwarzmeerflotte auf der Krim um 25 Jahre - bis - verlängert. Nachdem dem politischen Umsturz in Kiew Ende Februar , waren die "Sonderkonditionen" sofort wieder dahin. Daher hatte mit Beginn des 2. Nur zwei Tage später, am 3. Die Ukraine schätzt ihren Importbedarf für auf rund 30 Mrd.

Im März stand Naftogaz bei Gazprom mit 1,53 Mrd. Russland hat Turkmenistan vertraglich zur Lieferung bedeutender Mengen 50 Mrd. Damit verlieren besonders die EU-Staaten eine alternative Bezugsquelle, ihre wirtschaftliche und politische Erpressbarkeit durch Russland wird damit weiter erhöht. Gazprom bezog nur 44 Mrd. Für den Eigenbedarf benötigt Turkmenistan 19 Mrd. Turkmenistans nachgewiesene Erdgasreserven betragen 2. Obwohl es keine Vereinbarungen mit zukünftigen Erdgaslieferanten gibt, unterzeichneten Österreich, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und die Türkei am Iran, Aserbaidschan, Irak, Turkmenistan.

Osttürkei, Bulgarien, Rumänien, Ungarn. Beide Leitungen beginnen in Erzurum Osttürkei. Als die Streckenführung geändert wurde, wuchs die Pipeline auf 3.

Die ursprünglich geschätzten Kosten von 7,9 Mrd. Euro werden wohl nicht eingehalten. BP spricht von 14 Mrd. Der deutsche Energiekonzern RWE hat am 1. Lästige Miteigentümer war man somit los, alle Optionen für künftige politische Erpressung offen.

BP überlegt den Bau einer 1. Ab Winter sollen 27,5 Mrd. Jedes Leitungsrohr misst 12 m und wiegt 24 Tonnen, wobei die Hälfte des Gewichts auf eine Betonummantelung entfällt, die aufgebracht wird, damit die Leitung stabil auf dem Meeresboden ruht. Pro Tag wuchs die Pipeline um 2,5 km. Offshore-Pipelines sind dreimal teurer als an Land verlegte Leitungen. Die zweite Leitung war knapp 12 Monate später fertig Inbetriebnahme am 8.

Seither können pro Jahr 55 Mrd. Während der Bauzeit verbilligte sich der Gaspreis massiv. Langfristige Abnahmeverträge sorgen dafür, dass die Konsumenten noch sehr lange überhöhte Preise zahlen dürfen. Die Lieferverträge mit Gazprom haben eine Laufzeit von 22 Jahren. Das Erdgas wird in Russland mit so hohem Druck in die Leitung gepresst, dass es ohne zusätzliche Kompressorstationen bis nach Deutschland gelangt.

Ein Zweig führt nach Italien, der andere nach Österreich. Euro, davon 10 Mrd. Ende Am Die Lieferungen sollen beginnen. Juni stoppte Bulgarien , am 9. Russland will verhindern, dass die feindliche Regierung in Kiew Transitgebühren in Milliardenhöhe einnehmen kann. Polen will von russischen Lieferungen unabhängig werden.

Jährlich sollen 10 Mrd. Zusammen mit einer km langen Leitung für Flüssiggas wird sie 16 Mrd. Entlang der Pipeline werden noch unentdeckte Reserven von rund 1. Nach einer Studie der Internationalen Energieagentur Juni wird ein Fünftel der weltweiten Stromproduktion für Beleuchtungszwecke verwendet. Das entspricht in etwa jener Strommenge, die alle Gaskraftwerke auf der ganzen Welt erzeugen.

Die Kosten dafür betragen jährlich Milliarden Dollar. In Betrieb seit Fast fertig gestellt verläuft parallel zur Gasleitung eine Erdölpipeline mit einer Jahreskapazität von 22 Mio. Der Tonstein wird senkrecht angebohrt, dann die Bohrung horizontal über eine Strecke von etwa m weiter geführt. Dieser Vorgang wird als " Hydraulic Fracturing " oder " Fracking " bezeichnet. Dabei entstehen unzählige Risse, durch die das Erdgas entweichen kann. Das Fracking ist nach wenigen Tagen beendet - kann aber auch mehrere Monate dauern, wenn das Gas an organisches Material gebunden ist -, danach steht das Bohrloch für die Produktion bereit.

Damit das Grundwasser nicht vergiftet wird, werden die Wände des Bohrlochs betoniert und mit Stahlrohren verschalt. Dass diese Behauptung stimmt, wird stark bezweifelt.

Ein Gesetz über das Förderverbot wurde beschlossen. Aus Deutschlands Schiefergasreserven können nach aktuellen technischen Möglichkeiten 0,7 bis 2,3 Bio. Die viel stärker umweltbelastende Stromgewinnung aus Kohlekraftwerken kommt billiger, weil die Preise für die Verschmutzungsrechte Klimazertifikate auf einem Tiefstand sind.

Bedingungen, die in den Permafrostböden Alaskas, Kanadas und Sibiriens sowie im Meersboden herrschen. Die weltweit in Gashydraten enthaltenen Gasreserven belaufen sich auf 1. Abhängig von der Konjunktur und den Wetterbedingungen benötigt Österreich jährlich 2,5 bis 3 Mio. Kohle ist nicht nur der wichtigsten Energieträger zum Heizen. Kontinuierliche Preissteigerungen lassen sogar die Hoffnung auf Einstellung der staatlichen Subventionen aufkommen.

Die EU zahlt unbeirrt brav weiter ihre Steinkohlensubvention , waren es gesamt 3,3 Mrd. Die Produktion einer Tonne Stahl erfordert kg Steinkohle. Mit einer Jahresproduktion von 2,6 Mrd. Die Weltförderung betrug 5,37 Mrd. Dann werden nur noch vier Zechen Stand Von den weltweit verbrauchten 5,37 Mrd.

Tonnen Weltvorräte n und einem Zeithorizont von Jahre n. Weltproduktion in Mrd. Tonnen befinden sich in der Region rund um die Stadt Moatize. Ab will Vale dort 2 Mio. Gleiches plant die indische Ncondezi. Riversdale beginnt mit 5,3 Mio. Südafrika besitzt Kohlevorräte von Mrd. In Tansania freuen sich die Chinesen über Lagerstätten von Mio. Für mehrere hundert Jahre reichen die Vorkommen in Simbabwe.

Die Zeit der umweltfreundlichen Energiegewinnung wird erst kommen, wenn der Erdölpreis so richtig weh tut oder irgendwann einmal die Erdölquellen versiegen. Die reichen für weitere Jahre. Und bis dahin bin ich schon alt. Die Atomenergie, als Flaschengeist mit dem Oberkörper eines Bodybuilders dargestellt, wurde als unerschöpfliche Energiequelle gepriesen, deren friedliche Nutzung uns von unzähligen irdischen Lasten befreien würde.

Wenigstens die Rolle als Energielieferant versuchte der Flaschengeist zu erfüllen. Spätestens seit den Unfällen von Harrisburg Kraftwerk "Three Mile Island" und Tschernobyl steht es jedoch um sein Image nicht mehr zum besten.

Quelle World Nuclear Association. Anfang waren weltweit Atomkraftwerke in Planung bzw. Sie sollen bzw. Seither dient Bellefonte Baukosten 4,5 Mrd. Stand US-Stromerzeugung Kohle: Entsorgungskosten für alle bisher in GB angefallenen atomaren Abfälle: Für 1 AKW Standort: Das war knapp das Doppelte von Juli Bis dahin waren Kosten von 8 Mrd.

Der Abbau der Anlage wird mit 3 Mrd. Das AKW Fessenheim wird geschlossen. Frankreichs Stromerzeugung Fossile Energie: Ab sollen Schnelle Brüter zum Einsatz kommen. Dieser Reaktor -Typ nutzt statt leicht angereichertem Uran Plutonium und Thorium, die einen höheren Wirkungsgrad haben und weniger radioaktiven Abfall produzieren. Juni hob das Parlament das Gesetz auf und erlaubte den Betreibern an den drei Standorten die alten Meiler durch 10 moderne zu ersetzen.

Schwedens Stromerzeugung Fossile Energie: Finnland verfügt über 4 Reaktoren und baut an einem fünften - Olkiluoto 3 , dessen Indienstnahme vorgesehen, dann auf , danach auf und zuletzt auf Ende verschoben werden musste.

Immer strengere Sicherheitsvorschriften haben die Baukosten von 3 Mrd. Im Oktober wurde mitgeteilt, dass die nötigen Tests zur Betriebsaufnahme von Olkiluoto 3 stocken. Damit sollen die Klimaziele erfüllt und die Abhängigkeit von russischen Energieimporten verringert werden. Es werde nun wohl bis dauern, bis der entsprechende Sicherheitsbericht vorliege teilte das Amt mit.

Finnland ist der erste Staat, der ein Endlager für hochradioaktive Abfälle baut. Davor müssen sie 40 Jahre in einem wassergefüllten Abklingbecken lagern. Pro Kilometer Tunnel finden Container Platz.

Wenige Wochen danach beschloss die Regierung den Ausstieg aus der Kernenergie. Dann müssen die Brennelemente über einen Zeitraum von 5 bis 7 Jahren kontrolliert abklingen, erst danach beginnt der eigentliche Rückbau. Für den hochradioaktiven Müll muss ein Endlager gefunden werden. Jahrgang Teil I Nr. Deutschlands Energiehaushalt Stromerzeugung Fossile Energie: In der Schweiz sind 5 Reaktoren in Betrieb, 2 weitere geplant. Geschätzte Kosten pro AKW: Der Lauf durch die Institutionen und die Zustimmung durch das Volk vorausgesetzt wird den Baubeginn auf hinauszögern.