Gastkommentar: Mit „Beta-Aktien“ den Markt spielen

 

Der Grund: Diese Aktien verlieren im Vergleich zum Gesamtmarkt nicht so stark an Wert. Wohingegen man in Boomzeiten bzw. allgemeinem Aufwärtstrend wie im Herbst lieber Aktien mit einem hohen Beta halten sollte. Diese Aktien werden bei einem Aufwärtstrend stärker steigen als der Markt.

Das Beta soll ausdrücken wie stark der Anstieg ist. Ein Beta, das sowohl für die vergangen drei als auch die vergangenen zwölf Monate bei 1,21 liegt, deutet auf weitere Kursgewinne hin, falls der SMI in nächster Zeit noch zulegt. Wie entwickelt sich die Aktie im Verhältnis zum Gesamtmarkt? Das ist eine ganze Menge! Warum sehe ich FAZ.

Betafaktor - Definition

Maß für die Schwankungsbreite eines Finanztitels im Vergleich zum Gesamtmarkt (repräsentiert durch einen Index). Ein Beta von 1 bedeutet, dass das Preisschwankungsrisiko des Finanztitels (z.B.: einer Aktie) gleich groß ist wie das des Gesamtmarktes.

Das Beta liegt bei 2, Das hat auch Konsequenzen für Konzerne, die nichts mit Apple zu tun haben. Der technische Analyst Heribert Müller macht wieder einmal eine gewagte Prognose: Er sieht den Euro im Abwärtstrend — entgegen der Mehrheitsmeinung vieler Banken. In Japan kam es am Donnerstag zu sehr starken kurzfristigen Bewegungen von Devisenkursen.

Bei einigen Aktien bewerten Analysten die Unternehmen nach den herben Kursverlusten nun wieder positiv. Wo Investitionen jetzt überraschend lohnenswert sein könnten. Kurse und Finanzdaten zum Artikel. Warum sehe ich FAZ. Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können. Immobilienmarkt Von Mittelstand zu Mittelstand. Suche Suche Login Logout. Artikel auf einer Seite lesen 1 2 Nächste Seite. Kurse und Finanzdaten zum Artikel Nvidia.

Dem BKA Bescheid zu sagen, hielt man bis zuletzt nicht für nötig. Im Schneegestöber von Seeon kuscheln sich die beiden Unionsparteien enger aneinander. Annegret Kramp-Karrenbauer löst bei den Tagungsteilnehmern geradezu Begeisterung aus. Norwegen gilt als Eldorado der Elektromobilität. Doch was lange Bewunderer fand, droht zu verblassen — und kostet Milliarden Euro. Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Korrektheit und Vollständigkeit können nicht garantiert werden. Jede Haftung wird abgelehnt. Home News Aktien Was sind Aktien? Wie in Gold investieren? Währungsrechner Finanzlexikon Börsenweisheit Life.

Was ist das Beta Betafaktor? Das Beta wird in Form einer Zahl ausgedrückt und hat folgende Bedeutung: Beta grösser als 1: Die Anlage weist eine höhere Schwankung auf, als der Gesamtmarkt. Die Anlage bewegt sich analog dem Gesamtmarkt. Beta kleiner als 1: