Werden Bitcoin-Futures zum Kollaps führen oder 10 Mrd USD an Umsatz gewinnen?

 

Aktuelle Bitcoin-Futures CME, Umrechner, Charts, historische Daten, Nachrichten und vieles mehr.

Je nachdem ob Sie richtig oder flasch liegen könnne Sie damit Kursgewinne oder auch Kursverluste mit einfahren. Ihr Kommentar zum Thema. Etf World Fonds Offline Bitcoins kaufen Obwohl Kryptowährungen auch als Internetwährungen bezeichnet werden, müssen Bitcoins nicht zwangsläufig über das Internet gekauft werden. We have already seen similar developments in the past.

Die wichtigsten Fakten zu Interactive Brokers im Überblick

Aber der Markt für Bitcoin-Futures ist zu klein und immer noch zu spekulativ, Im Augenblick ist Interactive Brokers der einzige Discount-Broker.

Mit Terminkontrakten werden etwa Rohstoffe oder Finanzprodukte zu einem vorab festgelegten Preis zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft gehandelt. Die Investoren können damit sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse setzen - und sich so gegen Preisschwankungen absichern. Fluggesellschaften agieren beispielsweise so. Um kalkulieren zu können, vereinbaren sie für Kerosin lange vor dem Liefertermin einen Preis - der gilt auch dann, wenn die Preise auf dem freien Markt gestiegen oder gefallen sind.

Mit Termingeschäften sind also Spekulationen auf Kursentwicklungen möglich - auch auf einen Wertverfall. Grundsätzlich besteht ein Kennzeichen in Bitcoin-Futures darin, dass Investoren auf die Entwicklung des Kurses wetten können, ohne die Internet-Währung halten zu müssen.

Damit gelten sie auch als Türöffner für das Engagement institutioneller Anleger, die sich nicht in Bitcoin engagieren dürfen. Bei aller Begeisterung derjenigen, die auf der Bitcoin-Welle nach oben surfen, sorgt das neue Kapitel, das die US-Derivatebörsen aufschlagen, aber auch für Sorgen. Nicht wenige Beobachter warnen vor einem Platzen einer extremen Spekulationsblase.

Es gebe dabei aber weder Netz noch doppelten Boden. Man kann auch tief fallen. Der Bitcoin sei keine Währung. Kopfschmerzen bereiten Börsianern vor allem die hohen Kursausschläge.

Auch das vergleichsweise geringe Handelsvolumen von sechs Milliarden Dollar täglich sehen sie kritisch. Besonders problematisch werde dies, wenn das Handelsvolumen am Terminmarkt die direkten Käufe und Verkäufe von Bitcoin übersteige.

Das kann schnell passieren. Denn der Wert aller im Umlauf befindlichen Bitcoin beläuft sich gerade einmal auf rund Milliarden Dollar - wahrscheinlich sogar weniger, da ein Teil des geschürften Cybergelds bereits verloren gegangen ist. Der Bitcoin-Markt ist also extrem eng und damit enorm anfällig für Ausschläge nach oben und nach unten - gerade wenn schon bald institutionelle Investoren wie milliardenschwere Hedgefonds in dem Markt mitmischen können.

Dabei sind in den sogenannten Clearinghäusern viele Broker mit sehr wenig Eigenkapital vertreten. Sollten sich Anleger verspekulieren, weil Bitcoin in kürzester Zeit fast jedes beliebige Preisniveau erreichen kann, könnten sie in Schwierigkeiten geraten und ihre Verpflichtungen gegenüber dem Clearinghaus nicht mehr erfüllen.

Wer seine Trades hauptsächlich auf News stützt, sollte sich daher einen Nachrichtenticker einrichten, bei dem die News in Echtzeit erscheinen. Hier können Kursnotierungen geprüft und überwacht, Kontensalden gecheckt und Auswertungen gemacht werden. Die Plattform enthält auch viele Bots beziehungsweise Algorithmen sowie zahlreiche Analysetools. Für die besonderen Eigenheiten der unterschiedlichsten Assets gibt es jeweils eine eigenen optimierte Oberfläche, die jedoch auch nach den individuellen Wünschen un Notwendigkeiten angepasst werden können.

Der Geheimtrick der Superreichen: So verdoppelst du dein Trading-Konto mit leichtigkeit. Trading-Tools von unseren Experten kennen, mit denen du noch heute Geld verdienen kannst. Deine Daten sind sicher, die Anfrage wird selbstverständlich verschlüsselt übermittelt. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Hier können sich Investoren und Trader zu den verschiedenen Produkten und Märkten weiterbilden, da einige komplexere Produkte nicht von Anfang an leicht zu verstehen sind. Die Handelsplattform bei Interactive Brokers ist komplexer als bei vielen anderen Anbietern. Für diejenigen, die gelegentlich mal eine Aktie kaufen oder verkaufen oder hier und da mal einen Trade mit CFDs probieren wollen, ist das Angebot Broker sicherlich viel zu umfangreich.

Die Mindesteinlagen Margin-Hinterlegungen ab 3. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.